Ehrenamtliche Unterstützung für Hausaufgabenbetreuung gesucht!

Ehrenamtliche Unterstützung für Hausaufgabenbetreeung gesucht!

Liebe Leserinnen und Leser!

 

Wir arbeiten seit 12 Jahren an der Verbandsgrundschule Karlsfeld, Eingang Pfarrer-Goldammer-Weg, als Hausaufgaben-Betreuung.

Von Montag bis Donnerstag, von 12.15 Uhr bis ca. 15 Uhr brauchen einige Kinder (2. - 4. Klasse) Hilfe bei den Hausaufgaben, weil sie von

daheim kaum Unterstützung haben. Die 1. Klassen fangen bereits um 11.30 Uhr an, sind aber dann meist bis ca. 12.30 Uhr fertig. Selbstverständlich ist jeder

Helfer nur 1 x wöchentlich dabei.

 

Möchten Sie gerne ehrenamtlich in unserem Team mitmachen und haben Freude am Umgang mit

Kindern? Dann melden Sie sich bitte bei mir. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung unter Tel. 08131/95008.

 

Ich freue mich auf Ihren Anruf: Heidrun Rogge.

 

Foto: Privat

 

CORONA-LOCKDOWN *** BITTE BEACHTEN SIE DIE GELTENDEN BESCHRÄNKUNGEN! *** Aktuell: Inzidenzwert über 100

 

 

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

 

bis einschließlich 28.05.2021 wird im Rathaus Karlsfeld lediglich ein Notbetrieb aufrechtgehalten. Dies bedeutet, dass Bürgerinnen und Bürger nur im Notfall und nach Terminvereinbarung Zutritt zum Rathaus haben. Notfall bedeutet in diesem Zusammenhang, dass der Zutritt nur möglich ist bei Angelegenheiten, die keinen Aufschub dulden. Der Notbetrieb dient einer weiteren Reduzierung der persönlichen Kontakte und dem Ziel, möglichst vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Arbeit im Home-Office zu ermöglichen. Viele Bürgeranliegen können auch online über das Bürgerserviceportal (auf der Startseite rechts zu finden) erledigt werden.

 

Die Kontaktdaten des Notbetriebes finden Sie untenstehend zum Download oder auf unserer Homepage www.karlsfeld.de – Gemeinde & Politik – Mitarbeiter oder „Was erledige ich wo?“.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis! 

 

...mehr