Archiv

Verleihung der Bürgermedaillen und Ehrenringe

Verleihung der Bürgermedaillen und Ehrenringe

Ehre, wem Ehre gebührt: Am Mittwoch, den 20. Oktober 2021 werden ab 18:30 Uhr fünf Bürgermedaillen und zwei Ehrenringe im Bürgerhaus von 1. Bürgermeister Stefan Kolbe im Rahmen einer Sonder-Gemeinderatssitzung verliehen. Die Geehrten erhalten die Auszeichnung als Anerkennung für ihre ehrenamtliche Verdienste für die Gemeinde Karlsfeld. Die Verleihung wird musikalisch vom Blockflötenensemble unter der Leitung von Elke Fluk umrahmt. …mehr
Gemeinde Karlsfeld_Logo

Bürgerversammmlung - Digital- und Präsenzveranstaltung

An den Montagen 11. und 18. Oktober 2021 finden sowohl eine digitale als auch eine Präsenz-Bürgerversammlung statt. Die Tagesordnungspunkte sind der Rechenschaftsbericht des 1. Bürgermeisters, der Bericht der Polizei Dachau sowie eine Aussprache. Bitte beachten Sie, dass im Bürgerhaus die aktuelle 3-G-Regelung gilt. Zeigen Sie bitte vor Eintritt in den Saal einen entsprechenden Nachweis vor. …mehr
Ersatz-Vorstellung: ABO am 21.10.2021 mit neuer Produktion

Ersatz-Vorstellung: ABO am 21.10.2021 mit neuer Produktion

Ursprünglich sollte am Do., 21.10.2021, 19:30 Uhr die Produktion "An den Mond" im Bürgerhaus stattfinden. Leider muss diese Veranstaltung aufgrund mehrerer Corona-Fälle im Orchester abgesagt werden. Jedoch wird es eine Ersatzveranstaltung - vom Ballett des Sorbischen National-Ensembles - geben. "Für Maria – Mitte der Nacht" wird zu dem festgelegten Termin aufgeführt. Wir danken für Ihr Verständnis! …mehr
Musiktheaterabonnement_Anatevka

Neuer Termin: Fr., 15. Oktober 2021 - Musical „Anatevka“ im Bürgerhaus

Aus aktuellem Anlass muss das vom Freien Landestheater Bayern präsentierte und im Rahmen des Musiktheaterabonnements der Gemeinde Karlsfeld stattfindende Musical „Anatevka“ von Joseph Stein & Jerry Bock erneut verschoben werden und findet nun am Fr., den 15. Oktober 2021, 19:30 Uhr statt. …mehr
Karlsfelder Marktsonntag mit Flohmarkt

Weinfest und Marktsonntag der EUG am 02. und 03. Oktober 2021

Im Monat Oktober ist in Karlsfeld endlich wieder einiges geboten. Am Sonntag, den 3. Oktober können die Besucher beim Marktsonntag flanieren, einkaufen, nach Schnäppchen stöbern oder Köstlichkeiten genießen. Der Markt ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet, der Flohmarkt beginnt bereits um 7 Uhr und endet um 14 Uhr. Zusätzlich öffnen am verkaufsoffenen Marktsonntag die Ladeninhaber von 13 bis 18 Uhr trotz Sonntagsruhe ihre Türen. Das Weinfest findet am 02. Oktober, ab 18 Uhr auf dem Marktplatz statt. …mehr
Kostenloser Selbstbehauptungskurs für Mädchen

Kostenloser Selbstbehauptungskurs für Mädchen im Jugendhaus

Im Zuge unserer Kampagne #Karlsfeld_steht_auf findet am Samstag, den 18.09.21, von 11-17 Uhr im Jugendhaus Karlsfeld ein kostenloser Selbstbehauptungskurs für Mädchen ab 10 Jahren statt. Zentrales Thema: So schütze und wehre ich mich als Mädchen, Stark und Selbstsicher mit der Fünf-Finger-Faustregel. Das Institut für FrauenSelbst- Management von Ulrike Herle M.A. führt das Selbstsicherheitstrainings für Mädchen im Jugendhaus durch. …mehr
Jugendarbeit im Dialog

Jugendarbeit im Dialog zum Thema: „Jugend und Gewalt“

Am Donnerstag, den 16.9.21, findet ab 19 Uhr ein digitaler Informationsabend der Gemeindlichen Jugendarbeit Karlsfeld für Eltern, Erziehende und Interessierte statt.
Zentrales Thema: Jugend und Gewalt – Veranstaltung der Kampagne #Karlsfeld_steht_auf. Wohl kaum jemand rechnet damit, an seinem Wohnort massiv bedroht, beleidigt oder gar geschlagen zu werden. Doch das Phänomen Gewalt begegnet uns leider immer wieder. …mehr
Endlich wieder: Serenade des Karlsfelder Sinfonieorchesters

Endlich wieder: Serenade des Karlsfelder Sinfonieorchesters

Nach einer langen musikalischen Durststrecke konnte das Karlsfelder Sinfonieorchester unter der Leitung von Bernhard Koch Anfang Juni wieder die Probenarbeit aufnehmen. An der Freude über das Wiedersehen und das gemeinsame Musizieren möchten wir gerne auch unser Publikum teilhaben lassen und uns mit der diesjährigen Serenade am Sonntag, den 18.07.2021 um 19 Uhr im Bürgerhaus Karlsfeld dafür bedanken, dass Sie uns die Treue gehalten haben. …mehr
Blutspende im Karlsfelder Bürgerhaus am 27. August 2021

Blutspende im Karlsfelder Bürgerhaus am 27. August 2021

Am Freitag, den 27. August 2021, haben Sie im Bürgerhaus, Allacher Str. 1 in Karlsfeld, von 15 bis 20 Uhr die Möglichkeit, Blut zu spenden. Für kürzere Wartezeiten und einen reibungslosen Ablauf ist die Online-Reservierung Ihres Termins notwendig. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.blutspendedienst.com/karlsfeld-buergerhaus. …mehr
Die Preisträger 1.und 2. Klassen

Malwettbewerb: Kleine Künstler zaubern Großes

(KA) Die weißen Wände der Galerie sind mit Bildern geschmückt, die Schalen mit den Gummibärchen für die Kinder sind vorbereitet und der Boden glänzt: Das Kunstkreis-Team, die Jury und das Bürgerkomitee sehen der Ausstellung der Bilder des Malwettbewerbs anlässlich des Jubiläums „10 Jahre Städtepartnerschaft Karlsfeld – Muro Lucano“ erfreut entgegen. Der Kunstkreis heißt alle Besucher – Groß und Klein – vom 02. bis 11. Juli in der GalerieKunstwerkstatt herzlich willkommen. …mehr
Untersuchungen der Badeseen - Wasserqualität im Karlsfelder See ausgezeichnet

Untersuchungen der Badeseen im Landkreis Dachau - August 2021

Das Gesundheitsamt Dachau gibt die aktuellen Ergebnisse der letzten Untersuchungen folgender Badeseen im Landkreis Dachau bekannt. Die Beprobung vom Eisolzrieder See, Bergkirchener See, Mückensee, Stadtweiher Dachau-Süd, Heiglweiher, Waldschweigsee, Birkensee, Obergrashofer See und Neuhimmelreicher See erfolgte am 02.08.2021. Am 09.08.2021 fand die Beprobung vom Karlsfelder See statt. Diese Untersuchungen waren bakteriologisch einwandfrei. …mehr
Kunstkreis-Ausstellung: Klaus-Peter Kühne - Verschiedenes

Kunstkreis-Ausstellung: Klaus-Peter Kühne „Verschiedenes“

Die Ausstellung, die vom 23.07. bis 01.08.2021 geht, zeigt Digitalfotografien, gedruckt mit Fine Art Print auf Aquarellkarton, der sich durch eine raue Oberfläche auszeichnet und damit den Bildern eine graphische Note verleiht. Die anschließende Bearbeitung mit Ölkreide fügt eine zusätzliche Gestaltungsebene hinzu und macht aus einem Fotodruck ein Original. …mehr
Ausstellung der Bilder des Malwettbewerbs anlässlich der 10-jährigen Städtepartnerschaft

"10 Jahre Städtepartnerschaft": Ausstellung zum Malwettbewerb

Am 02. Juli 2021 fand die Vernissage der Ausstellung von Bildern des Malwettbewerbs der Gemeinde Karlsfeld zu 10 Jahren Partnerschaft mit Muro Lucano um 16 Uhr in der "GalerieKunstwerkstatt" statt. Es werden die besten Bilder an diesem Nachmittag prämiert. Die Gemeinde bedankt sich für die vielen zugesandten Bilder der Kinder und bei den Schulen, die sich an dem Malwettbewerb ebenfalls beteiligt haben. Die Ausstellung ist noch am 03. und 04.07. sowie am 10. und 11.07.2021 zu sehen. …mehr
„O`zupft is“ – Vivaldi Orchester Karlsfeld lädt zum Konzert

„O`zupft is“ – Vivaldi Orchester Karlsfeld lädt zum Konzert

Das Vivaldi Orchester Karlsfeld kann es selbst noch kaum glauben. Nach langer Durststrecke darf tatsächlich vor Publikum musiziert werden. Am Samstag, den 26. Juni 2021 heißt es deswegen endlich wieder Bühne frei für das renommierte Zupforchester unter der Leitung von Monika Fuchs-Warmhold. „O`zupft is“ rufen die Vivaldis und laden um 20 Uhr zum Kurz -Konzert ins Bürgerhaus Karlsfeld. …mehr
69_Projektreihe der Kampagne #Karlsfeld_steht_auf_Flyer_1

Aktionstag am 03.07.: Projektreihe der Kampagne #Karlsfeld_steht_auf

Wohl kaum jemand rechnet damit, an seinem Wohnort massiv bedroht, beleidigt oder gar geschlagen zu werden. Doch das Phänomen Gewalt begegnet uns leider immer wieder. Mit der Projektauftaktsveranstaltung unserer Kampagne #Karlsfeld_steht_auf möchten wir Kinder, Jugendliche und Erziehende aufmerksam machen, ihnen Möglichkeiten und Empfehlungen geben, um kein Opfer von Gewalt zu werden. …mehr
Kunstkreis-Ausstellung: MENSCHEN-BILDER

Kunstkreis-Ausstellung: MENSCHEN-BILDER

Einmal schon fiel diese Ausstellung Corona zum Opfer: Nun aber ist der Kunstkreis Karlsfeld e.V. zuversichtlich, im September die Gemälde von Leonore Welscher präsentieren zu können. Die Menschen-Bilder der Münchner Malerin kommen gerade richtig: Nach vielen Monaten der sozialen Isolation und Einschränkungen, Reduzierung auf wenige Kontaktpersonen und menschlichen Vereinsamung zeigt diese Ausstellung keine reine Abstraktion, geometrische Farbflächen oder informelle Bildinhalte – die Ölgemälde von Leonore Welscher haben den Menschen und das Porträt zum Thema. …mehr
Ferienprogramm der Museen – mit Fresel ins Museum

Ferienprogramm der Museen – mit Fresel ins Museum

Für Ferienkinder bieten die Museen in Stadt und Landkreis Dachau eine Quizrallye durch insgesamt neun aktuelle Ausstellungen an. Bei freien Eintritt können Kinder bis 14 Jahren ab 30.07.2021 mit kniffligen Rätseln und lustigen Aktionen an den unterschiedlichen Angeboten teilnehmen. Mitmachen lohnt sich, denn mit jedem gelösten Quiz kommt ein Stempel mehr in den Ferienpass. Ab sechs Stempel winkt nach den Ferien die Chance auf einen Preis. …mehr
Foto_Digitales Dialogformat zur A 99 Autobahnring München – Sanierung Tunnel Allach und Temporäre Seitenstreifenfreigabe am 17. Juni 2021, 19 – 21 Uhr

Sanierung Tunnel Allach: Digitales Dialogformat am 17. Juni 2021

Die Autobahn GmbH des Bundes – Niederlassung Südbayern (Autobahn Südbayern) plant derzeit die Sanierung des Tunnels Allach. Die Sanierung ist nach mehr als zwei Jahrzehnten Betrieb bautechnisch dringend notwendig. Die Autobahn Südbayern möchte frühzeitig über das Projekt und dessen voraussichtlichen Auswirkungen informieren sowie Fragen, Hinweise und Bedenken aufnehmen. …mehr
Untersuchungen der Badeseen - Wasserqualität im Karlsfelder See ausgezeichnet

Untersuchungen der Badeseen - Wasserqualität im Karlsfelder See ausgezeichnet

Am 14.06.2021 fand die Beprobung vom Karlsfelder See statt. Diese Untersuchungen waren bakteriologisch einwandfrei. Zusätzlich wurde dem Karlsfelder See in der aktuellen EU-Einstufung eine ausgezeichnete Badegewässerqualität bescheinigt. Das Ergebnis basiert auf den Untersuchungsergebnissen der letzten vier Jahre. …mehr
Tourismus Dachauer Land sucht Amateurmodels für ein Fotoshooting

Tourismus Dachauer Land sucht Amateurmodels für ein Fotoshooting

Tourismus Dachauer Land sucht wieder Amateurmodels für ein Fotoshooting zum Thema „Freizeitaktivitäten im Dachauer Land“. Nach derzeitiger Planung soll die Shootings am Freitag, 25.06. und Sonntag, 27.06. stattfinden. …mehr
Stadtradeln 2019

Stadtradeln 2021: Setzen Sie ein Zeichen fürs Radeln!

Das Stadtradeln 2021 steht vor der Tür. Sie alle können wieder ein Zeichen fürs Fahrradfahren setzen. Nachdem schon beim Fahrradklimatest 2020 eine Rekordzahl von Ihnen mitgemacht hat, können wir das beim Stadtradeln 2021 noch toppen. Es gibt viele Preise rund ums Rad zu gewinnen. Vor allem gewinnt aber unsere Gemeinde und unsere Umwelt. …mehr
Mitmach-Aktion für Schüler: Der Ferienprogramm-Esel braucht einen Namen

Mitmach-Aktion für Schüler: Der Ferienprogramm-Esel braucht einen Namen

Auch in diesem Jahr veranstalten die Museen in Stadt und Landkreis Dachau ein buntes Sommerferienprogramm für Schüler. In neuen Sonderausstellungen und viele teilnehmenden Museen können Schulkinder die Sammlungen erkunden und dabei Rätsel lösen, Quizbögen ausfüllen und Objekte bemalen. Begleitet wird die Aktion vom Ferienprogramm-Esel. Aber wie soll er heißen? …mehr
Nachhaltigkeitstag: Heute schon an morgen gedacht?

Nachhaltigkeitstag: Heute schon an morgen gedacht?

Am Sonntag, den 18. Juli 2021, ab 11.15 Uhr, geht es nach dem Gottesdienst los: an verschiedenen Standorten führen uns zwei Routen (eine kurze zu Fuß oder eine längere, die mit dem Rad abgefahren werden kann) rund um Karlsfeld zum Thema Nachhaltigkeit. …mehr
Lacon spendet 500 SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltests

Lacon spendet 500 SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltests

(KA) Soziales Engagement ist für die Karlsfelder Firma Lacon eine Selbstverständlichkeit. Das hat sie durch verschiedene Projekte wie den Baumpflanzaktionen oder der Einrichtung einer Wetterstation am Karlsfelder Wasserwerk bereits bewiesen. …mehr
Karlsfelder Marktsonntag mit Flohmarkt

Karlsfelder Marktsonntag und Weinfest abgesagt

Das wäre ein feierliches Wochenende geworden. Nachdem das Maifest am 01. Mai abgesagt werden musste, entfällt nun auch der beliebte Karlsfelder Marktsonntag, der am 09. Mai 2020 in der Rathausstraße, Gartenstraße und An der Wögerwiese stattfinden sollte, aufgrund der Corona-Krise. …mehr
Maibaumfest für dieses Jahr abgesagt!

Maibaumfest für dieses Jahr abgesagt!

Leider muss aufgrund der Corona-Pandemie das Maibaumfest, zu dem die Gemeinde Karlsfeld jedes Jahr am 1. Mai einlädt, abgesagt werden. Die Gemeinde Karlsfeld freut sich, Sie hoffentlich im nächsten Jahr zum Maibaumfest auf dem Bruno-Danzer-Platz/Neue Mitte willkommen zu heißen. …mehr
Bücherei Lounge

Leseratten aufgepasst! Die Bücherei Karlsfeld ist geöffnet

Die Gemeindebücherei Karlsfeld hat seit Dienstag, 09.03.2021 wieder zu den regulären Zeiten (Dienstag – Freitag, 12 – 18 Uhr sowie Samstag 9 -12 Uhr) geöffnet! Bitte beachten Sie den Mindestabstand von 1,5 m und tragen Sie einen Mundschutz. …mehr
Jugendarbeit im Dialog - Kinder und Jugendliche im Lockdown-Frust

Jugendarbeit im Dialog - Kinder und Jugendliche im Lockdown-Frust

Am Donnerstag den 06.05.21, um 19:00 Uhr, findet ein digitaler Informationsabend der Jugendarbeit Karlsfeld statt. Thema ist die Pubertät in Zeiten von Corona und wie Eltern ihre Kinder am besten durch diese stürmische Zeit begleiten. Mit der Pubertät beginnt die Zeit, die Eltern vor neue Herausforderungen stellt, eine Zeit, mit vielen Veränderungen, Konflikten und Diskussionen. …mehr
Tourismus Dachauer Land sucht Amateurmodels für ein Fotoshooting

Tourismus Dachauer Land sucht Amateurmodels für ein Fotoshooting

Tourismus Dachauer Land sucht wieder Amateurmodels für ein Fotoshooting zum Thema „Radln und Wandern im Dachauer Land“. Nach derzeitiger Planung soll das Shooting im Zeitraum: Freitag, 14.05. bis Sonntag, 16.05.2021 und/oder Donnerstag, 20.05. bis Freitag, 21.05.2021 stattfinden. …mehr
Nächster Blutspendetermin in Karlsfeld am 16.04.2021

Nächster Blutspendetermin in Karlsfeld am 16.04.2021

Der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes bietet an folgenden Terminen im April die Möglichkeit zur Blutspende. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.blutspendedienst.com/karlsfeld. …mehr
Schützenverein Eintracht Karlsfeld e.V. beendet die Saison 2020/21

Schützenverein Eintracht Karlsfeld e.V. beendet die Saison 2020/21

Der Schützenverein Eintracht Karlsfeld e.V. beendet offiziell die Saison 2020/21. Aufgrund der aktuell geltenden Regelungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Auflagen ist eine Aufnahme des Schießbetriebes derzeit leider nicht praktikabel. Die vor der Schließung erreichten Wertungen vom Herbst 2020 werden in die Saison 2021/22 übernommen. …mehr
Recyclinghof Karlsfeld Feldstraße

Neuer Giftmobilstandort am Recyclinghof Karlsfeld Feldstraße

Um den Recyclinghof Karlsfeld Münchner Straße, welcher sehr stark frequentiert wird, zu entlasten, wird der Giftmobilstandort Karlsfeld Münchner Straße nicht mehr angefahren. …mehr
MVV-Regionalbusverkehr im Landkreis Dachau ab dem 16.12.2020

Schulbuslinien verkehren wieder ab 22.02.2021

Nachdem die MVV-Regionalbusse im Landkreis Dachau bereits seit 15.02.2021 (wie schon die S-Bahnen) nach dem Fahrplan an Schultagen durchgeführt werden, nehmen ab dem 22.02.2021 die Schulbuslinien zusätzlich ihren Betrieb auf. …mehr
BRK RotKreuzShops in Dachau, Karlsfeld und Markt Indersdorf öffnen wieder

BRK RotKreuzShops in Dachau, Karlsfeld und Markt Indersdorf öffnen wieder

Ab Montag, 8. März, öffnen die RotKreuzShops in Dachau, Karlsfeld und Markt Indersdorf wieder. Nach der Meldung, dass der Einzelhandel wieder öffnen darf, haben sich in allen drei Rotkreuzshops die Ehrenamtlichen spontan organisiert und über das Wochenende im Zwei-Schicht-System umgeräumt und vorbereitet, damit ab Montag die Kundinnen und Kunden wieder gute und günstige Second-Hand-Ware erwerben dürfen. …mehr
Impfkampagne im Landkreis Dachau gestartet

Impfkampagne im Landkreis Dachau gestartet

Die von Landrat Stefan Löwl initiierte Kampagne zur Corona-Schutzimpfung ist am 04.03.2021 gestartet. Eine Vielzahl von Kreisrätinnen und Kreisräten beteiligen sich an der Aktion und Landrat Löwl hofft, weitere Unterstützer in den nächsten Tagen und Wochen gewinnen zu können. …mehr
Gemeinsam Kiebitze auch im Jahr 2021 schützen

Gemeinsam Kiebitze auch im Jahr 2021 schützen

Ab Ende Februar kehrt der Kiebitz aus seinen Überwinterungsgebieten in Nordafrika und Spanien zurück, um seine angestammten Brutgebiete in Bayern aber auch hier im Karlsfelder Krenmoos aufzusuchen. Der auffällige schwarz-weiß gefiederte Vogel mit dem abstehenden Federhäubchen auf dem Kopf ist einer der ersten Zugvögel, die bei uns eintreffen. …mehr
Ausstellung: Liz Schinzler - Auf den 2. Blick!

Ausstellung: Liz Schinzler - Auf den 2. Blick!

Liz Schinzler aus Karlsfeld feiert dieses Jahr gleich zwei Jubiläen: 10 Jahre Kunstkreis Karlsfeld und im November ihren 60. Geburtstag. Aus diesem Anlass plant sie im Mai eine Ausstellung mit ihren neuesten Bildern - sofern es Corona zulässt! …mehr
Gemeinsam gegen Lockdown-Langeweile

Gemeinsam gegen Lockdown-Langeweile

Seit Anfang November ist das Jugendhaus Karlsfeld vom bundesweiten Lockdown betroffen und darf seine Türen für den regulären offenen Betrieb nicht mehr öffnen. Im Sommer und Herbst waren hier bis zu 50 Jugendliche zum Spielen, Ratschen, Sport treiben und Chillen anwesend. …mehr
Erzieherin Inge Langheinrich in den Ruhestand verabschiedet

Erzieherin Inge Langheinrich in den Ruhestand verabschiedet

Einen Tag lang fühlte sich Inge Langheinrich wie eine Königin. Mit einem wahrlich märchenhaften Abschied wurde die Erzieherin in der BRK-Kinderkrippe Nesthäkchen in Karlsfeld in den Ruhestand entlassen. …mehr
Blutspende in Karlsfeld zum ersten Mal von der Wasserwacht organisiert

Blutspende in Karlsfeld zum ersten Mal von der Wasserwacht organisiert

Als das BRK Dachau Anfang 2020 im Bürgerhaus begann, die Möglichkeit zur Blutspende auch in Karlsfeld anzubieten, hatte man nicht mit einer so großen Nachfrage gerechnet. Inzwischen hat das BRK die Blutspende in die Grundschule an der Krenmoosstraße verlegt, die sich dafür als optimaler Ort herausstellt. …mehr
OFC_Manuel Nagel

Ein Fasching ohne „Narren“ - Interview mit Manuel Nagel

(KA) Bälle, laute Musik, bunte Kostüme, gute Laune - die aktuelle Faschingssaison verläuft aufgrund der Corona-Krise leider anders. Faschingsveranstaltungen sowie Umzüge wurden abgesagt, und es bleibt diesmal ruhig auf den Straßen ohne die feiernden Faschingsnarren. …mehr
Bundeswehr unterstützt stationäre Einrichtungen im Landkreis

Bundeswehr unterstützt stationäre Einrichtungen im Landkreis

In unserem Landkreis unterstützen seit dem 26.01.2021 Bundeswehrsoldaten und Soldatinnen die Einrichtungen bei der Testung auf Covid 19 oder sind im Rahmen von Hilfs- und Organisationstätigkeiten tätig. …mehr
Mobile Raumluftreinigungsgeräte für die Schulen im Landkreis Dachau

Mobile Raumluftreinigungsgeräte für die Schulen im Landkreis Dachau

Die neuen Raumluftreinigungsgeräte für die Kreisschulen sind im Januar eingetroffen. Es wurden in allen Klassen- und Fachräumen der Schulen, bei denen der Landkreis Schulsachaufwandsträger ist und in denen nicht ausreichend gelüftet werden kann, diese Raumluftreinigungsgeräte aufgestellt. Hierdurch wird die Raumluft permanent gereinigt, sodass sich die Ansteckungsgefahr für alle minimiert. …mehr
Musik am Nachmittag: "Der Barbier von Sevilla"

ABGESAGT! MUSIK AM NACHMITTAG 2021

Die gemeinnützige Internationale Stiftung zur Foerderung von Kultur und Zivilisation, München, der Seniorenbeirat Karlsfeld und die Gemeinde Karlsfeld mussten aus aktuellem Anlass die bereits auf den Herbst (29.09.2020) verschobene Veranstaltung im Bürgerhaus MUSIK AM NACHMITTAG für Karlsfelder Senioren erneut verlegen, und zwar auf den 20. April 2021. Da der weitere Verlauf der Pandemie nicht vorhersehbar ist, wird die Veranstaltung für dieses Jahr leider nun komplett abgesagt. Einen Ersatztermin gibt es vorerst nicht. …mehr
Impfungen im Landkreis Dachau haben am 27. Dezember 2020 begonnen

Impfungen im Landkreis Dachau haben am 27.12.2020 begonnen

Die Impfungen gegen das Coronavirus begannen europaweit am 27. Dezember, auch im Landkreis Dachau. Dies hat die bayerische Staatsregierung in Abstimmung mit der Bundesregierung und den anderen Ländern so beschlossen. …mehr
Blutspendetermin am 19. Februar 2021 in Karlsfeld

Blutspendetermin am 19. Februar 2021 in Karlsfeld

Der Blutspendedienst des Bayerischen roten Kreuzes bietet am 19. Februar 2021, von 15 - 20 Uhr einen Blutspendetermin in der Grundschule, Krenmoosstr. 50 an.
Weitere Informationen finden Sie auf dem untenstehenden Plakat, das zum Download für Sie bereit steht. …mehr
Schmierereien auf dem Abenteuerspielplatz

Schmierereien auf dem Abenteuerspielplatz

(KA) Das Piratenschiff auf dem Abenteuerspielplatz am Seegelände hinter dem Jugendzentrum in Karlsfeld wurde erst vor zwei Jahren liebevoll neu gebaut, nachdem das alte Schiff ein Jahr zuvor aus Sicherheitsgründen abgebaut werden musste. Gleich zu Beginn des neuen Jahres stellte das Bauhof-Team mehrere Beschädigungen / Schmierereien fest. …mehr
Modelle von historischen Kutschen und Pferdewagen im Heimatmuseum

Modelle von historischen Kutschen und Pferdewagen im Heimatmuseum

Lust auf einen Museumsbesuch sollen Ihnen der Bericht und das Bild machen, wenn wir das Heimatmuseum Karlsfeld nach dem Lockdown wieder für Sie öffnen dürfen. Neben den vielen Exponaten zu den Themen „200-jährige Geschichte von Karlsfeld“ und zu „Flucht, Vertreibung und Integration in Karlsfeld“ gibt es noch weitere Schätze zu bewundern. …mehr
Frühlingsmarkt im Pfarrverband Karlsfeld

Frühlingsmarkt im Pfarrverband Karlsfeld

Im Pfarrverband Karlsfeld ist in diesem Jahr ein Frühlingsmarkt geplant. Der genaue Termin steht noch nicht fest, er ist abhängig von der weiteren Corona-Entwicklung. Aber dieser Markt ist gerade jetzt schon eine Möglichkeit, die Winterwochen und die Ausgangsbeschränkungen zu nutzen und alte Talente auszugraben oder neue Begabungen zu entdecken. …mehr
Erfolgreiches Brillenprojekt: Brillen Abholaktion Dezember 2020

Erfolgreiches Brillenprojekt: Brillenabholaktion Dezember 2020

„Sammeln Sie noch Brillen?“ Das werden Anita Neuhaus und Elfriede Peil immer wieder gefragt. Seit die verstorbene Hiltraud Schmidt-Kroll im Jahr 2009 die Aktion „Brillen Weltweit“ auch für Karlsfeld gestartet hat, sind bei ihnen viele Tausende Brillen abgegeben worden. Mehrmals in den vergangenen Jahren wurden sie von Johannes Klein aus Koblenz abgeholt. …mehr
Die Impfzentren im Landkreis sind einsatzbereit

Die Impfzentren im Landkreis sind einsatzbereit

Am Mittwoch, 16. Dezember 2020 wurden die frisch eingerichteten Impfzentren den lokalen Medienvertretern vorgestellt und von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Landratsamts getestet. Die beiden Impfzentren in Dachau und Karlsfeld sind somit einsatzbereit. …mehr
WEISSER RING mit neuer Außenstellenleiterin Susanne Seßler

WEISSER RING mit neuer Außenstellenleiterin Susanne Seßler

(KA) Seit dem 1. Oktober hat Susanne Seßler die Leitung des WEISSEN RINGS Karlsfeld-Dachau von Wolfgang Bössenroth, der aus privaten Gründen verzogen ist, übernommen. Susanne Seßler ist kein Neuling, sondern bereits seit vielen Jahren für den Verein tätig. Im letzten Jahr überreichte ihr der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann die Bayerische Staatsmedaille „Stern der Sicherheit“ für ihr ehrenamtliches Engagement. Herrmann lobte in seiner Laudatio ihre hohe Professionalität und bewundernswerte Durchsetzungskraft. In einem Gespräch haben wir Interessantes über die anspruchsvolle Tätigkeit der neuen Leiterin erfahren. …mehr
Brigitta Dinklage stellt ihr „privates Museum“ vor

Brigitta Dinklage stellt ihr „privates Museum“ vor

(KA) Wer das Haus von Brigitta Dinklage betritt, ist fasziniert. Kaum tritt man zur Tür herein, kommt man aus dem Staunen nicht mehr heraus, denn in jeder Ecke befinden sich Sammlerstücke. Bereits im Treppenhaus sind die Wände mit verschiedensten Gemälden geschmückt, das Schlafzimmer zieren Stoffbären aller Art sowie Schneekugeln. Schließlich gelangt man in das Wohnzimmer, das nicht nur Kinderaugen leuchten lässt. …mehr
Neue Kirchenmusikerin in der Korneliuskirche Karlsfeld

Neue Kirchenmusikerin in der Korneliuskirche Karlsfeld

Nach über einem Jahr, in dem immer wieder wechselnde Musiker an der Orgel der Korneliuskirche saßen, konnte zum 1. Januar 2021 die Stelle der Kirchenmusikerin wieder neu besetzt werden. …mehr
Die Geschenkidee: Einkaufsgutschein der Gemeinde Karlsfeld

Die Geschenkidee zu Weihnachten: Karlsfelder Einkaufsgutschein

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit hat die Gemeinde Karlsfeld noch einen Geschenktipp für Sie, den Einkaufsgutschein der Gemeinde Karlsfeld. Die Gutscheine können in der Gemeindekasse im Rathaus zu einem beliebigen Wert bis 500 Euro gekauft werden und sind innerhalb eines Jahres bei den Partner-Firmen (u.a. Media Markt, Schuh Schmid, verschiedenen Restaurants, Blumenstudio) einzulösen. …mehr
Recyclinghof Rothschwaige

Recyclinghöfe bleiben während des Lockdowns geöffnet

Die Recyclinghöfe bleiben auch während des Lockdowns zu den offiziellen Zeiten geöffnet. Zwischen den Feiertagen sind die Recyclinghöfe von 29. – 30.12.2020 sowie am 02.01. und 05.01.2021 zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Eventuelle Abweichungen erfährt man auf der Homepage des Landratsamtes Dachau unter www.Landratsamt-Dachau.de. …mehr
Nachrücker im Gemeinderat: Thomas Kirmse übernimmt das Mandat von Teresa Trinkl

Nachrücker Thomas Kirmse als neuer Gemeinderat vereidigt

(KA) Thomas Kirmse (SPD) wurde in der Gemeinderatssitzung am 10. Dezember 2020 als neues Gemeinderatsmitglied vereidigt. Teresa Trinkl (29) hat ihr Mandat aus beruflichen Gründen abgegeben. Zum Abschied erhielt sie von Bürgermeister Stefan Kolbe einen Blumenstrauß und ein kleines Geschenk.
Nachrücker Thomas Kirmse ist seit 2014 in der SPD und lebt seit 1995 in Karlsfeld. Im November wurde der 55-jährige Bauingenieur zum Vorsitzenden des Ortsvereins Karlsfeld gewählt. …mehr
Gemeinde Karlsfeld_Logo

Abgesagt: Bürgerversammlung am 16. November 2020

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation muss die für 16. November 2020 geplante Bürgerversammlung abgesagt werden.
Sobald ein Ersatztermin feststeht, wird dieser rechtzeitig bekannt gegeben. …mehr
Lockdown light im Jugendhaus

"Lockdown light" im Jugendhaus - Was geht, was nicht?

Das Jugendhaus ist von Dienstag bis Freitag, von 13 bis 18 Uhr auch während des "Lockdowns light" geöffnet, jedoch nur eingeschränkt. Das Jugendhaus-Team ist per WhatsApp/SMS erreichbar unter der Nummer: 0176/4712325 oder auf Insta/Fb/TikTok. …mehr
Jugendhaus Karlsfeld: TikTok-Adventskalender

Jugendhaus Karlsfeld: TikTok-Adventskalender

Vom 1.12.-24.12.2020 bietet das Jugendhaus Karlsfeld den TikTok-Adventskalender. Dabei gibt es tolle Preise zu gewinnen! …mehr
vhs Karlsfeld bietet derzeit nur Online-Kurse an

vhs Karlsfeld bietet derzeit nur Online-Kurse an

Über derzeit stattfindende Online-Kurse (der Präsenzunterricht ist bis zum Ende der Weihnachtsferien eingestellt) und aktuelle Informationen zur Corona-Situation bzgl. unserer Veranstaltungen können Sie sich auf der Homepage der vhs oder in der Geschäftsstelle informieren. …mehr
Gemeinde Karlsfeld_Logo

Sitzung der Vereinsvorstände entfällt dieses Jahr

Die Siedlergemeinschaft Karlsfeld-Nord hat lange überlegt, ob eine Sitzung der Vereinsvorstände dieses Jahr durchführbar ist. Doch aufgrund des Lockdowns light und steigender Coronazahlen war den Veranstaltern die Gesundheit aller wichtiger, so dass sie zu dem Entschluss kamen, dieses Jahr keine Sitzung mehr einzuberufen. …mehr
Gemeinde Karlsfeld_Logo

Gemeindliche Einrichtungen: Was bleibt geöffnet - was schließt?

Die Gemeindebücherei Karlsfeld bleibt geöffnet, Heimatmuseum und Hallendbad sind geschlossen, die vhs Karlsfeld bietet vereinzelte Kurse an. Bitte informieren Sie sich hierzu auf der Homepage der vhs: https://vhs-karlsfeld.de/. …mehr
St. Martin und „Weihnachten im Schuhkarton“

St. Martin und „Weihnachten im Schuhkarton“

Der Herbst in der Kornelius Kinderkrippe stand ganz im Zeichen von St. Martin und dem Teilen, so wie es auch in dem Martins-Lied heißt: „Wie St. Martin will ich werden, wie St. Martin möcht` ich sein. Anderen Gutes tun auf Erden: Dafür bin ich nicht zu klein". …mehr
Erika Höchtl für ihr Dienstjubiläum geehrt

Erika Höchtl für ihr Dienstjubiläum geehrt

Für ihr 25-jähriges Dienstjubiläum wurde die Erzieherin Erika Höchtl im BRK-Kinderhort “Karlsfelder Mooshüpfer“ in Karlsfeld geehrt. Der BRK-Kreisgeschäftsführer Paul Polyfka und Referatsleiter Kindertagesstätten Markus Fuchs gratulierten ihrer Mitarbeiterin im Kinderhort mit Blumen und einer Urkunde. …mehr
Aktion „Meins wird Deins – Jeder kann Sankt Martin sein“

Aktion „Meins wird Deins – Jeder kann Sankt Martin sein“

Wie im letzten Jahr beteiligte sich das Kinderhaus Glücksklee in Karlsfeld wieder an der Kleiderteil-Aktion „Meins wird Deins“ der Diözese Augsburg in Zusammenarbeit mit dem Kindermissionswerk "Die Sternsinger" zu Sankt Martin. …mehr
Neue Angebote in der Musikschule Karlsfeld

Neues aus der Musikschule

Nachdem momentan alle Termine für 2020 abgesagt wurden, finden erst 2021 wieder Veranstaltungen der Musikschule Karlsfeld statt. …mehr
Baustellenzeichen

Wehrstaudenstraße wegen Kanalbauarbeiten vollgesperrt

Vom 02. bis zum 06. November 2020 ist die Wehrstaudenstraße bei den Hausnummern 33 und 59 wegen Kanalbauarbeiten vollgesperrt. Betroffene Anlieger zwischen den Hausnummern 35 bis 57 werden über die Parkstraße und den Buchenweg zu ihrem Anwesen umgeleitet. …mehr
Vorstandswahlen beim Verein Heimatmuseum Karlsfeld e.V.

Vorstandswahlen beim Verein Heimatmuseum Karlsfeld e.V.

Die wegen der Corona-Pandemie verschobene Mitgliederversammlung des Heimatmuseumsvereins fand im Oktober unter den geltenden Hygienebestimmungen und mit Abständen im Bürgertreff statt. Nach dem Grußwort des ersten Bürgermeisters Stefan Kolbe folgten die Berichte der Ressorts und die einstimmige Entlastung des Vorstands. Bestimmendes Thema war dann die Neuwahl des Vorstands, deren bisherige Mitglieder sich erneut zur Wahl stellten. …mehr
Das Hallenbad Karlsfeld

Hallenbad seit 26. Oktober wieder geöffnet!

Endlich war es soweit. Das Hallenbad Karlsfeld wurde am 26. Oktober 2020 wieder geöffnet. Aufgrund der Vorgaben des Hygienekonzeptes zur Wiedereröffnung von Kureinrichtungen zur Verabreichung ortsgebundener Heilmittel, Hallen- und Freibäder sowie Wellnesseinrichtungen, dürfen sich nur maximal 57 Personen gleichzeitig im Hallenbad befinden. …mehr
Erfolgsautor Fabian Lenk liest am 26. Oktober in der Gemeindebücherei

Erfolgsautor Fabian Lenk liest am 26. Okt. in der Gemeindebücherei

Am Montag, 26. Oktober 2020, um 15:30 Uhr, liest Erfolgsautor Fabian Lenk in der Gemeindebücherei Karlsfeld aus seinem Kinderbuch „Minecraft: Gefangen in der Welt der Würfel – Die Falle im Nether“. In der actiongeladenen Geschichte, das an das populäre Computerspiel angelehnt ist, geht es um Kinder, die von Verbrechern in das Spiel gezogen werden und versuchen, wieder daraus zu entkommen …mehr
ZwischenZeit: Mitglieder-Jahresausstellung des Kunstkreises Karlsfeld

ABGESAGT! ZwischenZeit - Mitglieder-Jahresausstellung des Kunstkreises

Als letzte Veranstaltung des Kunstkreises Karlsfeld e.V. in dem ungewöhnlichen Jahr 2020 sollte die jährliche Mitgliederausstellung wie gewohnt Anfang November stattfinden. Aus aktuellem Anlass musste diese zuerst auf den Dezember und aktuell auf den Januar 2021 verschoben werden. …mehr
Heimatmuseum Leihgaben für Weihnachtsausstellung gesucht

Ausstellung abgesagt! Heimatmuseum - Leihgaben für Weihnachtsausstellung gesucht

Das Heimatmuseum bleibt aus aktuellem Anlass bis auf Weiteres geschlossen! Ob die Weihnachtsausstellung stattfinden wird, steht noch nicht fest!

„Von Nikolaus bis Heiligdreikönig“ ist das Thema der diesjährigen Weihnachtsausstellung im Heimatmuseum Karlsfeld. Dafür werden wieder Leihgaben von Karlsfelder Bürgern und aus dem Dachauer Land gesucht. Gewünscht werden Weihnachtskrippen aller Art mit Figuren und alles, was in die Zeit von Nikolaus bis Heiligdreikönig gehört. …mehr
Amper Tauschring Karlsfeld Dachau Neues Organisationsteam gewählt

Amper Tauschring Karlsfeld Dachau: Neues Organisationsteam gewählt

Beim Amper Tauschring Karlsfeld Dachau (ATR) standen Neuwahlen zum Organisationsteam, kurz Orgteam genannt, an, wie das Vorstandsgremium heißt. Neue Sprecherin ist Inge Straub als Nachfolgerin von Gisela Kuypers-Paffe, die sich nicht mehr zur Wahl gestellt hatte. …mehr
Grundsteinlegung für neues Pfarrhaus in Karlsfeld

Grundsteinlegung für neues Pfarrhaus in Karlsfeld

Seit Ende 2017 laufen die Planungen für ein neues Pfarrhaus für die Korneliuskirche in Karlsfeld. 2019 wurde der Bau, der neben dem Pfarrbüro und einer Pfarrwohnung 15 weitere Wohnungen vorsieht, genehmigt. Bauherr ist das Kirchengemeindeamt der evangelischen Kirche in München. …mehr
Neuer Referatsleiter Kitas: Die BRK-Geschäftsleitung begrüßt Markus Fuchs

Neuer Referatsleiter Kitas: Die BRK-Geschäftsleitung begrüßt Markus Fuchs

Im BRK Kreisverband Dachau wurde Markus Fuchs als der neue Referatsleiter für die Kindertagesstätten begrüßt. Gemeinsam mit den Leiterinnen der Rotkreuz-Kinderhäuser hießen der BRK-Kreisvorsitzende Bernhard Seidenath und der Kreisgeschäftsführer Paul Polyfka den 43-jährigen Dachauer herzlich willkommen. …mehr
Blutspende am 06. November im Bürgerhaus

Blutspende am 06. November im Bürgerhaus Karlsfeld

Am 06. November 2020 ist das Bayerische Rote Kreuz zu Gast im Karlsfelder Bürgerhaus. Von 15 bis 20 Uhr haben Sie die Möglichkeit, dort Blut zu spenden. Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis mit! …mehr
ADFC-Fahrradklima-Test 2020: Wie fahrradfreundlich ist der Landkreis Dachau?

ADFC-Fahrradklima-Test 2020: Wie fahrradfreundlich ist der Landkreis Dachau?

Ab sofort läuft die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2020. Der Fahrradclub ADFC ruft gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) wieder hunderttausende Radfahrerinnen und Radfahrer dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten. Der Test hilft, Stärken und Schwächen der Radverkehrsförderung zu erkennen. …mehr
WestAllianz: Der Hauptgewinner des Sommerquiz kommt aus Sulzemoos

WestAllianz: Der Hauptgewinner des Sommerquiz kommt aus Sulzemoos

Über 1.000 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet zählte das Sommerquiz der WestAllianz München, doch der Hauptgewinn bleibt in lokalen Gefilden: Manfred Werthmüller aus Sulzemoos durfte sich bei der offiziellen Gewinn-Übergabe über sein neues 8-Gang E-Bike freuen, das – wie auch weitere Preise rund ums Rad – vom Spezial-Fachanbieter Radlbauer gestellt wurde. …mehr
Karlsfelder Seelauf 2020 – auch virtuell eine Erfolgsgeschichte

Karlsfelder Seelauf 2020 – auch virtuell eine Erfolgsgeschichte

Virtuelles Laufen: Was für erfahrene Videospieler nach einem einfachen Klick auf die „W-Taste“ der Tastatur bzw. der Bewegung des linken Sticks am Controller klingt, erwies sich für die Teilnehmer des diesjährigen virtuellen Karlsfelder Seelaufs als wesentlich schweißtreibender. Mit Tracking-App oder GPS-Uhr bewaffnet, wagten sich insgesamt 170 lauffreudige Sportler an die typische Seelauf-Herausforderung. …mehr
Singgemeinschaft & Blaskapelle: Endlich wurde wieder aufg´spuit!Endlich wurde wieder aufg´spuit!

Singgemeinschaft & Blaskapelle: Endlich wurde wieder aufg´spuit!

Statt des traditionellen „Hoagartens“ im März, der wegen Corona ausfallen musste, gab die Singgemeinschaft Karlsfeld gemeinsam mit der Blaskapelle Karlsfeld und dem Karlsfelder Saxofon- und Klarinetten-Ensemble am 19. September ein Konzert unter dem Motto „Aufg´spuit werd!“ - Karlsfeld musiziert und singt. …mehr
Karlsfelder Marktsonntag mit Flohmarkt

Karlsfelder Marktsonntag mit Flohmarkt am 4. Oktober entfällt!

Aus aktuellem Anlass entfällt der für den 4. Oktober 2020 geplante Marktsonntag mit Flohmarkt und geöffneten Geschäften. Wir danken für Ihr Verständnis. …mehr
Erfolgreiche Infoveranstaltung zum Thema „Coworking/Gründerzentrum“ in Karlsfeld

Infoveranstaltung zum Thema „Coworking/Gründerzentrum“

(KA) Am 27. Juli kamen Wirtschaftsförderer Peter Freis, Unternehmer Sascha Hoffmann und zahlreiche Interessenten bei einer Infoveranstaltung zum neu geplanten Startup-, Coworking- und Gründerzentrum im großen Sitzungssaal des Rathauses Karlsfeld zusammen. …mehr
Neue Angebote in der Musikschule Karlsfeld

Konzerte der Musikschule

Im Schuljahr 2020/2021 gibt es weiterhin die Angebote in den Fächern: musikalische Früherziehung, Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxophon, Violine, Viola, Violoncello und Klavier. Der Unterricht in Musiktheorie und Kinderchor (Neugründung) startet, sobald die allgemeine politische Lage dies zulässt. …mehr
Das vhs-Programm für den Herbst/Winter 2020/21 ist online!

Das vhs-Programm für den Herbst/Winter 2020/21 ist online!

Ab sofort ist das Programm für das 2. Halbjahr an der vhs Karlsfeld online und die Anmeldungen laufen bereits. Schauen Sie vorbei und sichern Sie sich einen Platz in Ihrem Lieblingskurs! Nach aktuellem Stand können die Kurse mit der entsprechenden Größe und nach geltenden Hygieneregeln (siehe Webseite der Volkshochschule: www.vhs-karlsfeld.de) wieder durchgeführt werden. …mehr
Alkohol-Missbrauch bei Kindern und Jugendlichen vermeiden_Nachbericht

Alkohol-Missbrauch bei Kindern und Jugendlichen vermeiden

(KA) Informative Gespräche, zahlreiche Aktionen, ein Gewinnspiel und vieles mehr: Dass Alkohol ein interessantes Thema für Jung und Alt ist, hat die erfolgreiche Infoveranstaltung zum Alkoholkonsum, die am 12. September 2020 auf dem Bruno-Danzer-Platz stattfand, bewiesen. …mehr
Infoveranstaltung zum Alkoholkonsum für Jugendliche, Kinder und deren Eltern

Infoveranstaltung zum Alkoholkonsum am 12. September

(KA) „Rauschtrinken“ ist ein gefährlicher Zeitvertreib, den in Deutschland jede*r dritte (38,9%) der unter 25-Jährigen betreibt (30-Tage-Prävalenz). Um Jugendliche, Kinder und deren Eltern sowie Freunde über dieses Thema aufzuklären, bietet die Aufsuchende Jugendarbeit sowie das Jugendhaus Karlsfeld am Samstag, 12. September von 12 bis 15 Uhr auf dem Bruno-Danzer-Platz in der Neuen Mitte in Karlsfeld eine Infoveranstaltung an. …mehr
Das Heimatmuseum freut sich wieder auf Besucher

Das Heimatmuseum freut sich wieder auf Besucher

Seit 6. September ist das Heimatmuseum Karlsfeld nach der Corona-Pause wieder jeden 1. und 3. Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Das Hygiene-Konzept beinhaltet: Nase-/Mundschutz tragen und Abstände einhalten, Desinfektionsspender stehen bereit. Statt dem Lösen von Eintrittskarten steht am Eingang eine Box für freiwillige Besucherspenden. …mehr
Virtueller Karlsfelder Seelauf des TSV Eintracht Karlsfeld

Virtueller Seelauf des TSV Eintracht Karlsfeld

In diesem Jahr findet der 43. Karlsfelder Seelauf leider nicht wie geplant statt. Auch der Karlsfelder Seelauf ist von den Beschränkungen durch Corona betroffen. Vor diesem Hintergrund hat sich der TSV Eintracht Karlsfeld schweren Herzens zur Absage des Karlsfelder Seelaufs entschieden. Als Alternative bietet der Sportverein aber einen virtuellen Wettbewerb an. …mehr
Kathrin Ferland leitet seit September das BRK-Kinderhaus Schatzinsel

Kathrin Ferland leitet seit September das BRK-Kinderhaus Schatzinsel

Drei Jahre war sie als Referatsleiterin die Ansprechpartnerin für alle Kindertagesstätten des BRK Dachau. Am ersten September kehrte Kathrin Ferland als Kinderhausleiterin in die Schatzinsel in Karlsfeld zurück. „Ich wollte wieder an die Basis. Die Arbeit mit den Kindern hat mir gefehlt, denn das ist das, was ich gelernt habe“, berichtet Kathrin Ferland. Seit 2011 ist die Pädagogin und Erzieherin beim BRK Dachau. 2016 baute sie die Schatzinsel in Karlsfeld mit auf und leitete sie bis 2017, als sie zur Referatsleiterin ernannt wurde. …mehr
Stefan Kolbe als WestAllianz-Vorsitzender verabschiedet

Stefan Kolbe als WestAllianz-Vorsitzender verabschiedet

Bei der Verbandsversammlung der WestAllianz München im Rathaus von Sulzemoos ist der bisherige Vorsitzende und Karlsfelder Bürgermeister Stefan Kolbe von der neuen Führungsmannschaft verabschiedet worden. Kolbes Nachfolger an der Spitze des interkommunalen Zweckverbandes, der Sulzemooser Bürgermeister Johannes Kneidl, hob die Leistungen Kolbes hervor, der die WestAllianz seit ihrer Gründung im Oktober 2011 geleitet hatte, und bedankte sich für sein langjähriges Engagement. …mehr
Logo_Staatliches Bauamt Freising

Testphase für Behelfsampel verschoben

Der ursprünglich für den 8. September 2020 geplante Start der Testphase für zwei Behelfsampeln an der Einmündung der Schleißheimer Straße östlich von Dachau in die B 471 in Fahrtrichtung Oberschleißheim wird verschoben. Der Grund: Im morgendlichen Berufsverkehr kommt es in diesem Verflechtungsbereich (noch) nicht zu den großen Staus wie vor dem coronabedingten Lockdown Anfang März. …mehr
„Kultur am See 2020“ findet nicht statt

Karlsfelder-Kunst-Spaziergang - Das alternative Kulturprogramm

(KA) Kreativität ist in Zeiten von Corona gefragter denn je. Da die geplante Ausstellung in der Korneliuskirche i.V.m. dem Kulturwochenende „Kultur am See“ an verschiedenen Standorten in Karlsfeld im Juli entfallen musste und die Enttäuschung bei den Künstlern groß war, war der Ruf nach einem Ersatz laut. …mehr
Sommerferien-Aktionen im und ums Jugendhaus

Sommerferien-Aktionen im und ums Jugendhaus

Endlich beginnen die großen Ferien. Ein Moment, auf den sich hoffentlich jeder Karlsfelder Teenie und Jugendliche freut. Aber irgendwie fühlen sich diese Ferien anders an als all die Jahre davor. Auf einmal ist es nicht mehr so leicht möglich, zu den Verwandten in die Heimat zu fahren oder eine unbeschwerte Zeit am Strand zu verbringen, mit Freunden im großen Rahmen zu feiern oder aufs Blaue hinaus in die weite Welt zu ziehen. …mehr
Mit Kroko ins Museum – das Kinder-Ferienprogramm

Mit Kroko ins Museum – das Kinder-Ferienprogramm

Am 16. Juli haben Landrat Löwl und die Vertreter der Museen in Stadt und Landkreis Dachau ein Kinder-Ferienprogramm vorgestellt. „Mit Kroko ins Museum“ ist ein Angebot für Schulkinder, in den Ferien Museen zu besuchen. Dort Rätsel zu lösen und auch etwas zu gewinnen. Die Kinder haben freien Eintritt. …mehr
Werden Sie Teil von Mini-Karlsfeld!

Sommerferienprogramm „Mini-Karlsfeld“ fällt dieses Jahr aus

Liebe Karlsfelder Eltern, liebe Mitwirkende von Mini-Karlsfeld!
Mit großem Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass es dieses Jahr kein Mini-Karlsfeld geben wird. Wie Sie sich sicher denken können, sind dafür die Corona-Pandemie-Auflagen und der Schutz der Kinder und aller Mitwirkenden der Grund. …mehr

Blutspende im Karlsfelder Bürgerhaus am 28. August 2020

Der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes macht im August auch Halt in Karlsfeld.
Untenstehend finden Sie weitere Informationen zum Download. …mehr
Frühshoppen vor den Sommerferien mit der Blaskapelle und der Bigband

Frühschoppen mit der Blaskapelle und der Bigband im Juli

(KA) Für die Künstler war und ist die Corona-Krise besonders schwer. Sämtliche Konzerte und Aufführungen mussten entweder abgesagt oder verlegt werden, öffentlich aufzutreten war wegen der Auflagen fast nicht möglich. …mehr
Gemeinde Karlsfeld_Logo

Standesamt am Freitag, 17. Juli geschlossen

Am Freitag, 17. Juli 2020 bleibt das Standesamt im Karlsfelder Rathaus geschlossen. Anfragen können Sie per E-Mail an standesamt@karlsfeld.de senden.

Wir danken für Ihr Verständnis! …mehr
„Kultur am See 2020“ findet nicht statt

Corona-Krise: „Kultur am See 2020“ findet nicht statt

Viele Karlsfelder Künstlerinnen und Künstler haben sich bereits auf die für 17.-19. Juli geplante „Kultur am See 2020“, die an verschiedenen Standorten Karlsfelds stattfinden sollte, vorbereitet. …mehr