Leihfrist, Verlängerung und Rückgabe

Die Leihfrist für Bücher beträgt 28 Kalendertage, für Zeitschriften, DVDs, CDs, mobi-Hörsticks, CD-ROMs, Konsolenspiele und Spiele 14 Tage.

 

Die Bücherei kann längere oder kürzere Ausleihzeiten bestimmen. Die Ausleihe des Präsenzbestandes ist nur in Ausnahmefällen möglich.

 

Grundsätzllich können alle Medien zweimal verlängert werden, sofern keine Vormerkungen anderer Leser vorliegen.

 

Wichtig für die Verlängerung ist die Angabe der Lesernummer, sie steht auf dem Büchereiausweis. Verlängerungen können telefonisch während der Öffnungszeiten der Bücherei unter 08131/99-130, per E-Mail oder über das Leserkonto im WebOPAC beantragt werden.

 

Die Rückgabe erfolgt in der Bücherei oder rund um die Uhr an der Außen-Rückgabe, rechts neben dem Eingang.

drucken nach oben