Kulinarik trifft Wasser - Neue Hallenbadgaststätte „ACQUA BAR Elisa“ hat eröffnet

Kulinarik trifft Wasser - Neue Hallenbadgaststätte „ACQUA BAR Elisa“ hat eröffnet

(KA) Chic und modern in Rot gehalten, präsentiert sich die neue Gaststätte im Hallenbad mit dem Namen „ACQUA BAR Elisa“. Am 15. Oktober eröffnete Inhaberin Elisa Grillo ihr kleines Restaurant und lädt alle Schwimmer und Nichtschwimmer ein, sich kulinarisch verwöhnen zu lassen.

 

„Acqua“ heißt bekanntlich „Wasser“ auf Italienisch. Für die neue Gastronomie im Karlsfelder Hallenbad könnte es keine passenderen Namen geben. Beim Spazierengehen am Karlsfelder See fiel Elisa Grillo der Name „ACQUA BAR Elisa“ ein. Doch wer bei dem Namen an eine typisch mediterrane Küche denkt, liegt falsch. „In Karlsfeld gibt es bereits so viele italienische Restaurants, da braucht es nicht noch eines“, so Elisa Grillo, die seit ihrer Kindheit in Karlsfeld lebt und schon als kleines Mädchen immer mit ihrem Vater in das Karlsfelder Hallenbad, das 1971 eröffnet wurde, schwimmen gegangen ist.

 

Ihre Spezialitäten sind vielfältig: Von Suppen, Fitness-Salat, Käsespätzle, Ofenkartoffeln, verschiedenen Wurstsorten, Schnitzel, Burger, kleinen Brotzeiten oder süßen Nachspeisen - hier kommt jeder auf seine Kosten. Die Besucher erwartet zudem eine große Auswahl an kalten und warmen nichtalkoholischen und alkoholischen Getränken. Gemeinsam mit einem Koch und mehreren Aushilfen sorgt sie für eine hohe Qualität in ihrem kleinen Restaurant mit ca. 40 Sitzplätzen.

 

Die gelernte Drogistin hat bereits Gastronomieerfahrung. Seit 2013 führt sie zusammen mit ihrer Schwester das „Renzo’s Bistro und Bar“ im Pavillon auf dem Marktplatz. Geboren ist sie 1973 in Dachau. Als Mutter zweier Kinder ist für Elisa Grillo vor allem das Miteinander mit den Kindern wichtig. „Ich möchte ihnen eine gesunde Ernährung ohne Fett und ohne Öl näherbringen, denn Kinder sind unsere Zukunft“, erklärt die Gastronomin. So bietet sie für die Kleinen Pommes ohne Fett an sowie Obst. „Viele nehmen mein gesundes Angebot gerne an, da habe ich schon richtige Fans. Doch einige Ältere begeistern sich eher für meine Bratkartoffeln und manche Jüngere greifen anstatt zu Obst lieber zu Gummibärchen“, lacht Elisa Grillo. Da das Hallenbad direkt an das Restaurant anschließt, werden die Brotzeiten oft direkt vom Becken aus bestellt und durch die Türe durchgereicht.

 

Egal ob zur Stärkung während des Schwimmens, zur Kaffeepause, zum Stammtischtreff oder zum Kindergeburtstag: Die „ACQUA BAR Elisa“ ist der ideale Ort, um in einer gemütlichen und familiären Atmosphäre eine Pause einzulegen.

 

Kontakt: „ACQUA BAR Elisa“ (Hallenbad Karlsfeld) – Bistro & Ristorantino – Hochstraße 35, 85757 Karlsfeld, Tel.: 08131/99 65 04.

Öffnungszeiten: (Die Öffnungszeiten könne variieren, falls eine Gruppe länger bleiben möchte)

Mo.: 11-23 Uhr

Di./Mi.: 14-22 Uhr

Do.: Ruhetag

Fr.: 14-22 Uhr

Sa.: 11-22 Uhr

So.: 11-20 Uhr

 

Öffnungszeiten während der Feiertage:

Am 23.12. ist normal geöffnet, am 24.12. geschlossene Gesellschaft, Silvester ist geschlossen.

 

Foto: KA

drucken nach oben