Kulturelle Veranstaltungen in Karlsfeld

vorheriger MonatJuli 2019nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Hier können Sie gezielt suchen:


21.07. 2019
Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Heimatmuseum Karlsfeld



25.07. 2019
Beschreibung:  

Der nächste Bausprechtag des Landratsamtes Dachau findet im Rathaus der Gemeinde Karlsfeld am Donnerstag, den 25. Juli 2019 in der Zeit von 9 bis 12 Uhr im Zimmer 210 statt.
Um Anmeldung wird gebeten, Herr Endres Tel. 08131/ 99 159

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Rathaus der Gemeinde, Zimmer 210



25.07. 2019
Beschreibung:  

Inge Straub liest "Der Wolf im Nachthemd" von Marion Ramos.

 

An einem sonnigen Sommertag begegnet Rotkäppchen dem Wolf. Als dieser hört, dass sie auf dem Weg zur Großmutter sei, beschließt er, dass es heute zum Hauptgang Großmutter und als Vorspeise Rotkäppchen geben soll.

 

Teilnahme nur für Kinder ab 4 Jahren!

 

Termin:  
Kategorie:   Vorlesestunde
Ort:   Gemeindebücherei, Rathausstr. 73



28.07. 2019
Beschreibung:  

Der Seniorenbeirat Karlsfeld plant für Sonntag, den 28.7.2019 den Besuch der „Artus-Sage“ auf der Freilichtbühne Altusried im Allgäu.

 

Das Theater zählt mit 2500 überdachten Plätzen zu den größten Freilichtbühnen Deutschlands. Die Spielfläche beträgt 4500 qm. Hier wird der sagenumwobene König Artus mit seinem Schwert Excalibur, seinen Rittern der Tafelrunde, seinem Gefährten Merlin und seiner schönen Frau Guinivere wieder zum Leben erweckt. Es erwartet Sie ein Schauspiel mit hunderten Schauspielern, vielen Pferden und Schlachten.

 

Abfahrt ist um 10.30 Uhr an der Bushaltestelle am Bürgerhaus Karlsfeld, Beginn der Vorstellung ist um 14.00 Uhr. Vorher gibt es auf dem Veranstaltungsgelände die Möglichkeit zu einem Imbiss. Kosten: bei einer Teilnahme von 25 Personen, 67 Euro pro Person für den Eintritt und die Busfahrt.

 

Anmeldung und nähere Informationen bei Margit Gruber, Tel. 08131/97475,

 

 

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Abfahrt 10:30 Uhr an der Bushaltestelle am Bürgerhaus Karlsfeld



01.08. 2019
Beschreibung:  

Inge Straub liest "Elefanten im Haus" von Stephanie Schneider.

 

In Fines Haus sind neue Nachbarn eingezogen. Fine hofft, dass sie Kinder haben. Um das herauszufinden, schleicht sie aus der Wohnung, wo sie im Treppenhaus die anderen Hausbewohner trifft, die sie warnen: "Die Neuen sind Elefanten!. Die passen nicht zu uns!" Fine lässt sich nicht abschrecken und klingelt trotzdem bei den Neuen ...

 

Teilnahme nur für Kinder ab 4 Jahren!

 

Termin:  
Kategorie:   Vorlesestunde
Ort:   Gemeindebücherei, Rathausstr. 73



04.08. 2019
Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Heimatmuseum Karlsfeld



06.08. 2019
Beschreibung:  

Der Dachauer Künstler Alexander Paglialunga liest aus seinem Bilderbuch "Emil, der Schrecken vom Karlsfelder See". Darin greift er die legendäre Geschichte des 1967 im Karlsfelder See verschwundenen Krokodils auf und erzählt sie neu.  - Bilderbuchkino für Kinder von 5 - 8 Jahren.

Termin:  
Kategorie:   Kinder
Ort:   Gemeindebücherei Karlsfeld
Rathausstr. 73



08.08. 2019
Beschreibung:  

Inge Straub liest "Kleiner Eisbär nimm mich mit!" von Hans de Beer.

 

Der kleine Eisbär Lars ist in eine Falle gegangen. Doch zusammen mit anderen Tieren gelingt ihm die Flucht.

 

Teilnahme nur für Kinder ab 4 Jahren!

 

Termin:  
Kategorie:   Vorlesestunde
Ort:   Gemeindebücherei, Rathausstr. 73



18.08. 2019
Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Heimatmuseum Karlsfeld



22.08. 2019
Beschreibung:  

Inge Straub liest "Max, pass auf! Zum ersten Mal allein zur Schule" von Katja Reider.

 

Endlich darf Max allein zur Schule gehen! Aber als er eine Abkürzung durch eine dunkle Gasse nimmt, bekommt er doch Angst!

 

Teilnahme nur für Kinder ab 4 Jahren!

 

Termin:  
Kategorie:   Vorlesestunde
Ort:   Gemeindebücherei, Rathausstr. 73



01.09. 2019
Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Heimatmuseum Karlsfeld



07.09. 2019
Termin:  
Kategorie:   Förderung des Wohlfahrtswesen
Ort:   Bürgertreff, Rathausstr. 65



08.09. 2019
Beschreibung:  

Zahlreiche Kunsthandwerker, Künstler und Händler präsentieren eine große Auswahl verschiedenster Miniaturen für das Puppenhaus-Hobby,

Eintritt: 6 Euro, Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt.

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Bürgerhaus



10.09. 2019
Beschreibung:  

Infos bei Rosi Rubröder unter Tel.: 08131/92487.

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Heimatmuseum



13.09. 2019
Beschreibung:  

Die nächste Ausstellung des Kunstkreises Karlsfeld e.V. bestreitet die seit 1977 in Dachau lebende Künstlerin Roselind Graf. Ihr Interesse für die Malerei besteht schon seit der Oberrealschule. Nach einem Jahr am England College of Art entschied sie sich für den Lehrberuf. Seit dem Ende der Berufstätigkeit verstärkt sie ihre eigenen künstlerischen Aktivitäten und greift dabei auf verschiedene Techniken wie Linoldruck, Radierung, Aquarell oder Acrylmalerei zurück.

 

Inspirationen für ihre Werke erhält Roselind Graf vor allem aus der Natur - bei Spaziergängen, auf Reisen oder im eigenen Garten. In ihren Bildern spürt sie Eindrücken und Stimmungen nach, sie versucht, Veränderungen durch das Licht und die Jahreszeiten festzuhalten. So können aus Ansichten und Aussichten manchmal auch Einsichten entstehen, stellt die Künstlerin fest.

 

Zur Vernissage der Ausstellung von Roselind Graf am Freitag, den 13. September 2019, um 19 Uhr ist jedermann herzlich in die GaleieKunstwerkstatt, Drosselanger 7 in Karlsfeld eingeladen. Geöffnet ist die Ausstellung zudem am Samstag/Sonntag 14./15.9.2019 und 21./22.9. 2019, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr.

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   GalerieKunstwerkstatt am Drosselanger



14.09. 2019
Beschreibung:  

Die nächste Ausstellung des Kunstkreises Karlsfeld e.V. bestreitet die seit 1977 in Dachau lebende Künstlerin Roselind Graf. Ihr Interesse für die Malerei besteht schon seit der Oberrealschule. Nach einem Jahr am England College of Art entschied sie sich für den Lehrberuf. Seit dem Ende der Berufstätigkeit verstärkt sie ihre eigenen künstlerischen Aktivitäten und greift dabei auf verschiedene Techniken wie Linoldruck, Radierung, Aquarell oder Acrylmalerei zurück.

 

Inspirationen für ihre Werke erhält Roselind Graf vor allem aus der Natur - bei Spaziergängen, auf Reisen oder im eigenen Garten. In ihren Bildern spürt sie Eindrücken und Stimmungen nach, sie versucht, Veränderungen durch das Licht und die Jahreszeiten festzuhalten. So können aus Ansichten und Aussichten manchmal auch Einsichten entstehen, stellt die Künstlerin fest.

 

Zur Vernissage der Ausstellung von Roselind Graf am Freitag, den 13. September 2019, um 19 Uhr ist jedermann herzlich in die GaleieKunstwerkstatt, Drosselanger 7 in Karlsfeld eingeladen. Geöffnet ist die Ausstellung zudem am Samstag/Sonntag 14./15.9.2019 und 21./22.9. 2019, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr.

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   GalerieKunstwerkstatt am Drosselanger



15.09. 2019
Beschreibung:  

Die nächste Ausstellung des Kunstkreises Karlsfeld e.V. bestreitet die seit 1977 in Dachau lebende Künstlerin Roselind Graf. Ihr Interesse für die Malerei besteht schon seit der Oberrealschule. Nach einem Jahr am England College of Art entschied sie sich für den Lehrberuf. Seit dem Ende der Berufstätigkeit verstärkt sie ihre eigenen künstlerischen Aktivitäten und greift dabei auf verschiedene Techniken wie Linoldruck, Radierung, Aquarell oder Acrylmalerei zurück.

 

Inspirationen für ihre Werke erhält Roselind Graf vor allem aus der Natur - bei Spaziergängen, auf Reisen oder im eigenen Garten. In ihren Bildern spürt sie Eindrücken und Stimmungen nach, sie versucht, Veränderungen durch das Licht und die Jahreszeiten festzuhalten. So können aus Ansichten und Aussichten manchmal auch Einsichten entstehen, stellt die Künstlerin fest.

 

Zur Vernissage der Ausstellung von Roselind Graf am Freitag, den 13. September 2019, um 19 Uhr ist jedermann herzlich in die GaleieKunstwerkstatt, Drosselanger 7 in Karlsfeld eingeladen. Geöffnet ist die Ausstellung zudem am Samstag/Sonntag 14./15.9.2019 und 21./22.9. 2019, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr.

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   GalerieKunstwerkstatt am Drosselanger



15.09. 2019
Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Heimatmuseum Karlsfeld



17.09. 2019
Beschreibung:  

Mit Kneipp-Fußbad, max. 30 Personen, Führung Eva Klimt.

Infos bei Rosi Rubröder unter Tel.: 08131/92487.

Termin:  
Kategorie:   Wanderungen
Ort:   Treffpunkt: 14:30 Uhr Haupteingang Schlossgarten



21.09. 2019
Beschreibung:  

Die nächste Ausstellung des Kunstkreises Karlsfeld e.V. bestreitet die seit 1977 in Dachau lebende Künstlerin Roselind Graf. Ihr Interesse für die Malerei besteht schon seit der Oberrealschule. Nach einem Jahr am England College of Art entschied sie sich für den Lehrberuf. Seit dem Ende der Berufstätigkeit verstärkt sie ihre eigenen künstlerischen Aktivitäten und greift dabei auf verschiedene Techniken wie Linoldruck, Radierung, Aquarell oder Acrylmalerei zurück.

 

Inspirationen für ihre Werke erhält Roselind Graf vor allem aus der Natur - bei Spaziergängen, auf Reisen oder im eigenen Garten. In ihren Bildern spürt sie Eindrücken und Stimmungen nach, sie versucht, Veränderungen durch das Licht und die Jahreszeiten festzuhalten. So können aus Ansichten und Aussichten manchmal auch Einsichten entstehen, stellt die Künstlerin fest.

 

Zur Vernissage der Ausstellung von Roselind Graf am Freitag, den 13. September 2019, um 19 Uhr ist jedermann herzlich in die GaleieKunstwerkstatt, Drosselanger 7 in Karlsfeld eingeladen. Geöffnet ist die Ausstellung zudem am Samstag/Sonntag 14./15.9.2019 und 21./22.9. 2019, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr.

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   GalerieKunstwerkstatt am Drosselanger



drucken nach oben