Gute Kita braucht gute Fachkräfte

Gute Kita braucht gute Fachkräfte

Karlsfeld ist eine, an der Ortsgrenze zu München gelegene Gemeinde mit ca. 22.500 Einwohnern und S-Bahn-Anschluss (Innenbereich).

 

Wir betreiben in eigener Trägerschaft 4 Einrichtungen für Kinder. Für diese Häuser suchen wir neues Personal, d.h. qualifizierte Fachkräfte (Erzieher/innen (m/w/d) oder Kinderpfleger/innen (m/w/d), die Lust auf eine neue Herausforderung haben.

 

Unsere Häuser sind sehr schön gelegen und verfügen über großzügige Außenanlagen.

 

Die einzelnen Einrichtungen werden individuell geführt und arbeiten nach unterschiedlichen Konzeptionen, die regelmäßig in Zusammenarbeit aller Mitarbeiter an die neuesten pädagogischen Erkenntnisse angepasst werden.

 

Egal, ob Sie lieber mit Krippen- oder Kindergartenkindern, in einem großen, nagelneuen Haus oder einer kleinen, gemütlichen Einrichtung arbeiten möchten, es ist bestimmt für jeden etwas dabei. In allen Einrichtungen legen wir großen Wert auf Teamarbeit und gegenseitige Wertschätzung.

 

Um dies alles zu ermöglichen, brauchen wir Sie als motivierte neue Kollegen/innen (m/w/d). Unsere Mitarbeiter sind für jede Ihrer Ideen offen. Fort- und Weiterbildung sowie Mediation und Supervision gehören bei uns zur erfolgreichen Arbeit.

 

Wir freuen uns auf Sie

 

  • wenn Ihnen eine herzliche und pädagogisch wertvolle Betreuung der Kinder am Herzen liegt
  • wenn Sie Ihre Arbeit durch eigene Ideen und Ihr Knowhow bereichern möchten
  • wenn Sie gerne in einem engagierten Team arbeiten
  • wenn Sie für die Eltern ein kompetenter Ansprechpartner sind

 

Wir bieten Ihnen

 

  • einen modern eingerichteten Arbeitsplatz
  • freundliche, aufgeschlossene Kolleginnen und Kollegen
  • die Möglichkeit, Ihre Ideen zu verwirklichen
  • Bezahlung nach TVÖD-SuE mit den im öffentlichen
  • Dienst üblichen Sozialleistungen, wie z.B. Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, betriebliche Altersversorgung
  • bis zu 270 Euro / Monat Großraumzulage München
  • bis zu 200 Euro / Monat Arbeitsmarktzulage
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Fortbildungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten für Kinderpfleger (m/w/d)
  • Urlaub auch außerhalb der Ferienzeiten

 

Wir hoffen, dass wir Ihr Interesse geweckt haben und freuen uns auf jeden Fall auf Ihre Bewerbungsunterlagen, per E-Mail an personalamt@karlsfeld.de (es werden ausschließlich Dateien im PDF-Format angenommen) oder per Post an Gemeinde Karlsfeld, Personalamt, Gartenstraße 7, 85757 Karlsfeld. Fragen beantwortet Ihnen Frau Mader jederzeit gerne unter der Rufnummer 08131/99172. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt. Wir weisen darauf hin, dass die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgesandt werden. Diese werden unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Bestim-mungen vernichtet. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei Vorstellungsgesprächen keine Reisekosten übernehmen können.

drucken nach oben