Veranstaltungskalender der Gemeinde

Hier können Sie gezielt suchen:


26.12. 2022
Termin:  
Kategorie:   Kirche
Ort:   Sankt Josef



28.12. 2022
Beschreibung:  

Die Beratungen des Mietervereins finden jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat nur nach vorheriger Anmeldung statt.

 

Tel.: 08131/83844 oder mieterverein-dachau@t-online.de. 

 

Termin:  
Kategorie:   Mieterberatung
Ort:   Bürgertreff, Rathausstr. 65



31.12. 2022
Termin:  
Kategorie:   Kirche
Ort:   St. Anna



31.12. 2022
Beschreibung:  

Gottesdienst mit Abendmahl zum Jahresschluss (Pfarrer Roman Breitwieser).

 

2022 werden die Gottesdienste am Heiligen Abend nicht wie in den letzten beiden Jahren im Bürgerhaus, sondern wieder in der Korneliuskirche, stattfinden.

 

Es gibt von der evangelischen Landeskirche aktuell keinerlei coronabedingte Beschränkungen. Nachdem die Corona-Inzidenzen jedoch seit einigen Wochen steigen und sich aktuell auf sehr hohem Niveau befinden, werden die Gottesdienstbesucher gebeten, vor dem Besuch eines Gottesdienstes an Heiligabend einen Corona-Schnelltest durchzuführen. Nachdem wir insbesondere für das Krippenspiel mit einer hohen Besucherzahl rechnen, bitten wir Besucher, einen Mund/Nasenschutz zu tragen. Dies dient sowohl zum eigenen Schutz (niemand möchte an Weihnachten an Corona erkranken) als auch zum Schutz der übrigen Besucher. Falls möglich, bitten wir außerdem, einen größtmöglichen Abstand zu Personen zu halten, die nicht dem eigenen Haushalt angehören. Wir bedanken uns sehr herzlich im Voraus für Ihre Mithilfe.

Termin:  
Kategorie:   Kirche
Ort:   Korneliuskirche



31.12. 2022
Termin:  
Kategorie:   Kirche
Ort:   St. Josef



01.01. 2023
Termin:  
Kategorie:   Kirche
Ort:   St. Josef



01.01. 2023
Beschreibung:  

Gottesdienst (Pfarrer Roman Breitwieser).

 

2022 werden die Gottesdienste am Heiligen Abend nicht wie in den letzten beiden Jahren im Bürgerhaus, sondern wieder in der Korneliuskirche, stattfinden.

 

Es gibt von der evangelischen Landeskirche aktuell keinerlei coronabedingte Beschränkungen. Nachdem die Corona-Inzidenzen jedoch seit einigen Wochen steigen und sich aktuell auf sehr hohem Niveau befinden, werden die Gottesdienstbesucher gebeten, vor dem Besuch eines Gottesdienstes an Heiligabend einen Corona-Schnelltest durchzuführen. Nachdem wir insbesondere für das Krippenspiel mit einer hohen Besucherzahl rechnen, bitten wir Besucher, einen Mund/Nasenschutz zu tragen. Dies dient sowohl zum eigenen Schutz (niemand möchte an Weihnachten an Corona erkranken) als auch zum Schutz der übrigen Besucher. Falls möglich, bitten wir außerdem, einen größtmöglichen Abstand zu Personen zu halten, die nicht dem eigenen Haushalt angehören. Wir bedanken uns sehr herzlich im Voraus für Ihre Mithilfe.

Termin:  
Kategorie:   Kirche
Ort:   Korneliuskirche



01.01. 2023
Termin:  
Kategorie:   Klassik-Konzerte
Ort:   Bürgerhaus



07.01. 2023
Termin:  
Kategorie:   Fasching
Ort:   Bürgerhaus



07.01. 2023
Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Bürgertreff



08.01. 2023
Beschreibung:  

Prädikantin Monika Weber.

 

2022 werden die Gottesdienste am Heiligen Abend nicht wie in den letzten beiden Jahren im Bürgerhaus, sondern wieder in der Korneliuskirche, stattfinden.

 

Es gibt von der evangelischen Landeskirche aktuell keinerlei coronabedingte Beschränkungen. Nachdem die Corona-Inzidenzen jedoch seit einigen Wochen steigen und sich aktuell auf sehr hohem Niveau befinden, werden die Gottesdienstbesucher gebeten, vor dem Besuch eines Gottesdienstes an Heiligabend einen Corona-Schnelltest durchzuführen. Nachdem wir insbesondere für das Krippenspiel mit einer hohen Besucherzahl rechnen, bitten wir Besucher, einen Mund/Nasenschutz zu tragen. Dies dient sowohl zum eigenen Schutz (niemand möchte an Weihnachten an Corona erkranken) als auch zum Schutz der übrigen Besucher. Falls möglich, bitten wir außerdem, einen größtmöglichen Abstand zu Personen zu halten, die nicht dem eigenen Haushalt angehören. Wir bedanken uns sehr herzlich im Voraus für Ihre Mithilfe.

Termin:  
Kategorie:   Kirche
Ort:   Korneliuskirche



11.01. 2023
Beschreibung:  

Die Beratungen des Mietervereins finden jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat nur nach vorheriger Anmeldung statt.

 

Tel.: 08131/83844 oder mieterverein-dachau@t-online.de. 

 

Termin:  
Kategorie:   Mieterberatung
Ort:   Bürgertreff, Rathausstr. 65



13.01. 2023
Beschreibung:  

Talentierte Tänzer, atemberaubende Choreographien und die größten Hits aller Zeiten vereinen sich zu einer einzigartigen Show, welche durch die Entwicklung des Tanzes leiten wird und magische Momente wiederaufleben lässt! Genießen Sie die berühmten Ohrwürmer von Elvis Presley und den Beatles, den Bee Gees, Madonna und Michael Jackson bis hin zu heutigen internationalen Stars wie Usher, Rihanna und Lady Gaga.

 

Die international bekannte Choreographin Maricel Godoy hat eine Gruppe voll fantastischer Tänzer zusammengestellt und eine unglaubliche, atemberaubende Show erschaffen. Die Künstler von „Don’t Stop the Music“ sind erstklassige Performer in ihrem gewählten Tanzbereich: Steptanz, klassisches Ballett, Breakdance, moderner Freestyle und Streetdance sowie einige beeindruckende Superstar Covers.

 

Restkarten sind ab dem 02. Januar 2023 in der Gemeindekasse im Erdgeschoss des Rathauses Karlsfeld erhältlich. Bitte vereinbaren Sie am besten unter den Telefonnummern 08131/99-244 oder 99-144 einen Termin, wenn Sie Restkarten erwerben wollen. Die Abendkasse wird am 13. Januar ebenfalls geöffnet sein.

Termin:  
Kategorie:   Theater
Ort:   Bürgerhaus



15.01. 2023
Beschreibung:  

Ab Sonntag, 15. Januar dürfen sich die Besucher auf die neue Sonderausstellung „Bei Sport und Spiel, da war was los bei Klein und Groß“ freuen. Gezeigt werden Exponate aus dem Museumsdepot, die Karlsfelder Bürger - mit vielen Erinnerungen daran - über die Jahre dem Museum übereignet haben und vielleicht jetzt wiedererkennen können. Kommen Sie, treten Sie ein und lassen Sie sich überraschen vom Zauber der Vergangenheit.

 

Zu sehen sind Spielzeug aller Art, alte Schlitten, Schlittschuhe, Skier, Tennisschläger, Tretroller, Schaukelpferd, Puppen und Puppenwagen, Autos und Eisenbahn, Kaufladen, Musikinstrumente und vieles, vieles mehr. Lassen Sie sich erinnern an Ihre Kindheit und Jugend, an das, mit dem Sie selbst gespielt haben oder es gerne gehabt hätten. Und staunen Sie, wie und mit was Ihre Eltern und Großeltern Sport getrieben haben.

 

Die Sonderausstellung „Bei Sport und Spiel, da war was los bei Klein und Groß“ ist ab 15.01.2022 bis Anfang Mai immer am 1. und 3. Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr zusammen mit den aktualisierten Dauerausstellungen „Die Geschichte von Karlsfeld ab 1802“ und „Flucht – Vertreibung – Integration in Karlsfeld“ geöffnet.

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Heimatmuseum



16.01. 2023
Beschreibung:  

Am 16. Januar 2023 findet im Bürgerhaus Karlsfeld eine Jugendbürgerversammlung statt, an der auch Bürgermeister Stefan Kolbe teilnehmen wird. Die Uhrzeit wird noch bekanntgegeben. Der Jugendrat lädt alle 12 bis 21-jährigen Karlsfelderinnen und Karlsfelder sehr herzlich ein, teilzunehmen und zahlreiche Fragen an den Bürgermeister mitzubringen. Wer seine Frage nicht selbst stellen möchte, kann dem Jugendrat gerne vorher auf dem Instagram-Account (@jugendratkarlsfeld) eine Direktnachricht schreiben – die Fragen werden gesammelt und dann dem Bürgermeister gestellt.

 

Termin:  
Kategorie:   Bürgerversammlung
Ort:   Bürgerhaus



21.01. 2023
Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Bürgertreff



25.01. 2023
Beschreibung:  

Die Beratungen des Mietervereins finden jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat nur nach vorheriger Anmeldung statt.

 

Tel.: 08131/83844 oder mieterverein-dachau@t-online.de. 

 

Termin:  
Kategorie:   Mieterberatung
Ort:   Bürgertreff, Rathausstr. 65



27.01. 2023
Beschreibung:  

Wie viele andere Kulturveranstaltungen, musste auch das neue Erfolgsprogramm des Kult-Radiotalkers, Hit-Lieferanten und Vollblut-Entertainers Chris Boettcher verschoben werden. Der Ersatztermin für die zuvor für den 27. Februar 2021 und  28. Januar 2022 geplante Veranstaltungen ist Freitag, 27.01.2023, um 20 Uhr im Bürgerhaus-Festsaal. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit.

 

Zum Programm:

Erfolgsdruck, Zeitdruck, Leistungsdruck, 90 Prozent der Deutschen empfinden sich anhaltendem Druck ausgesetzt. Auch Torwart-Titan Oli Kahn klagte in seiner aktiven Zeit nach jedem Spiel über wahnsinnigen, immensen, unglaublichen Druck! Schon seit Jahren DIE Steilvorlage für Chris Boettcher, der in seinen unzähligen Radio-Comedys und auf der Live-Bühne nicht nur den Titan einzigartig in Szene setzt.

 

Natürlich leiden in Boettchers neuem Programm „Immer dieser Druck“ auch noch viele weitere prominente Zeitgenossen unter besagtem Zivilisationsphänomen. Grund genug, dem negativen Druck etwas Positives entgegenzustellen: Wahnsinnigen, immensen, unglaublichen Lachdruck!

 

Dies verspricht: Neunzig Minuten Parodie, Musik- und Stand-Up-Comedy von und mit dem wohl vielseitigsten bayerischen Kabarettisten, Schöpfer vieler hundert Radio-Sendungen auf Bayern 3 und Bayern 1 sowie Autor zahlreicher Kult-Songs, darunter „In der Pubertät“ oder der Wiesn-Klassiker „Zehn Meter geh'“.

 

Weitere Informationen und Karten erhalten Sie unter www.konzertwerk-muenchen.de

sowie bei der Tourist-Info Dachau und allen bekannten München Ticket-VVK-Stellen, Tel. 089/5481 8181.

 

Zur aktuellen Situation: Es gelten die am Veranstaltungstag gültigen Regelungen der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung.

Termin:  
Kategorie:   Kleinkunst
Ort:   Bürgerhaus



28.01. 2023
Beschreibung:  

Mit Patienten-Zentriertheit, Selbstmanagement und Behandlungskoordination zu großer Lebensqualität.

Termin:  
Kategorie:   Selbsthilfegruppen
Ort:   Bürgertreff



04.02. 2023
Beschreibung:  

Die perfekte Gelegenheit, um zahlreiche Tanzsportvereine mit ihren Tänzen auf der Turnierbühne zu sehen. Mehr als 100 Tänze gehen an diesem Wochenende an den Start.

Termin:    – 
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Bürgerhaus Karlsfeld



Information des Standesamtes

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

das Standesamt ist am Dienstag, den 29.11.2022 aufgrund einer auf Landkreisebene stattfindenden Fortbildung geschlossen. Ab Mittwoch, den 30.11.2022 ist das Standesamt wieder für Sie da. Wir bitten um Ihr Verständnis.

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher des Einwohnermeldeamtes,

 

seit Ende September ist die vorübergehende Schließung des Einwohnermeldeamtes aufgehoben.

Ein Besuch im Einwohnermeldeamt ist auch wieder ohne vorherige telefonische Terminvereinbarung möglich.

 

Bürger*innen, die dennoch einen Termin vereinbaren möchten, erreichen uns unter folgenden Rufnummern: 08131/99-142, 08131/99-137 oder 08131/99-138.

Sie erreichen das Einwohnermeldeamt auch per E-Mail unter: ewo@karlsfeld.de.

 

BITTE BEACHTEN SIE, DASS JE NACH TERMINAUSLAUSTUNG GEGEBENENFALLS DAS TICKETGERÄT FRÜHZEITIG DEAKTIVIERT WIRD, UM HOHE WARTEZEITEN ZU VERHINDERN. Vielen Dank für Ihr Verständnis!