Tombola erzielt 735 € für Bürgerstiftung im Jahr 2016

Tombola zugunsten Bürgerstiftung 2016

Auch heuer wieder mit dabei: die Tombola zugunsten der Bürgerstiftung Karlsfeld am 1. Adventssonntag beim Hobby- und Profikünstlermarkt im Karlsfelder Bürgerhaus. Die Tombola wurde auch dieses Mal wieder von ehrenamtlichen Helfern des Agenda 21 Arbeitskreises „Familie, Soziales, Gesundheit“ und des Sozialen Netzwerkes Karlsfeld sowie Herrn Richard Aicher, Organisator des Künstlermarktes organisiert und durchgeführt.
Tolle Sachpreise wurden für die Tombola gestiftet. Ein herzlicher Dank gilt den fleißigen Helferinnen und Helfern sowie den Spendern der Preise: MTU Aero Engines, Fa. Omexom, Konzertwerk München, Sparkasse Dachau, Dachauer Gästeführer e.V., Tonino, Blätterwald, Herr Aicher, Gemeinde Karlsfeld sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde Karlsfeld.

„Von Karlsfelder Bürgern für Karlsfelder Bürger“, dieses Motto wurde auch dieses Mal wieder am Künstlermarkt gelebt, denn jedes gekaufte Los hilft in Not geratenen Bürgerinnen und Bürgern aus Karlsfeld.

Es wurde 735.- € als Erlös erzielt, was als Zustiftung an die Bürgerstiftung weitergegeben wird.

 

drucken nach oben