Kulturelle Veranstaltungen in Karlsfeld

vorheriger MonatJuni 2022nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
Hier können Sie gezielt suchen:


05.06. 2022
Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Heimatmuseum



11.06. 2022
Beschreibung:  

Mit Kaffee und Kuchen.

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Bürgertreff



19.06. 2022
Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Heimatmuseum



26.06. 2022
Beschreibung:  

Christine Schäfer am Klavier und Monika Frühwacht im Gesang möchten die Karlsfelder in eine Welt voll Frohsinn und Heiterkeit entführen. Auch Mitsingen ist erlaubt! Es kommen heitere Stücke zur Sommerzeit zur Aufführung. Der Eintritt ist frei.

 

 

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Korneliuskirche



30.06. 2022
Beschreibung:  

Angelo Vulpio liest aus dem Bilderbuch "Frau Holle" , ein Märchen der Brüder Grimm.

 

Das Märchen von den zwei ungleichen Schwestern. Mit hellen, heiteren Illustrationen.

 

Teilnahme für Kinder von 4 - 7 Jahren!

 

 

Termin:  
Kategorie:   Vorlesestunde
Ort:   Gemeindebücherei, Rathausstr. 73



30.06. 2022
Beschreibung:  

Schon einen Tag vor dem offiziellen Beginn des Siedlerfests zündet die Siedlergemeinschaft Karlsfeld-Nord als Veranstalter wieder ein Feuerwerk der besonderen Art. Nach den viel umjubelten Vorstellungen 2018 und 2019 ist es dem Team um Festreferentin Christa Berger-Stögbauer erneut gelungen, die aus dem BR-Fernsehen bekannte und hochkarätig besetzte Volkssängerrevue „Brettl­spitzen“ nach Karlsfeld zu holen. „Unsere Idee, mit den Brettlspitzen eine herausgehobene Auftaktveranstaltung durchzuführen, ist damals bei den Zuschauern auf so große Begeisterung gestoßen, dass wir uns zu einer dritten Auflage mit gänzlich neuem Programm entschlossen haben“, so die Festreferentin.

 

Die Brettlspitzen spiegeln ein aktuelles, musikalisch-komödiantisches bayerisches Lebensgefühl wider, das sie äußerst facettenreich zeigen. Gemeinsam mit der inzwischen fast schon zur bayerischen Kult-Gruppe avancierten „Couplet AG“ präsentieren die Mitwirkenden beste Unterhaltung mit originellen Couplets, stimmungsvollen Wirthausliedern und würziger Satire in der unverfälschten Tradition bayerischer Volkssänger. Gäste sind unter anderem das Trio „Schleudergang“ mit seiner musikalischen und gesanglichen Urgewalt, „Tom und Basti“ als waidlerische Antwort auf die legendären Volkssänger Weiß Ferdl und Roider Jackl, und nicht zuletzt Gitti Walbrun, alias Rosi Kirchleitner aus „Dahoam is dahoam“, die zu den renommierten Aushängeschildern der großen musikalischen Brettl-Spitzen-Familie gehört.

 

Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag, 30. Juni, im bewirtschafteten Festzelt am Karlsfelder See und beginnt um 20 Uhr, Einlass ab 18 Uhr bei freier Platzwahl. Karten im Vorverkauf zum Preis von 25 Euro gibt es bei der Gemeinde Karlsfeld (Gemeindekasse), bei Trachtendreams Dachau sowie online und zuzüglich Vorverkaufsgebühren unter www.muenchenticket.de.

Termin:  
Kategorie:   Kleinkunst
Ort:   Karlsfelder Siedlerfest / Festzelt