Kulturelle Veranstaltungen in Karlsfeld

vorheriger MonatJuli 2023nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
Hier können Sie gezielt suchen:


14.07. 2023
Beschreibung:  

„Ein Freund, ein guter Freund“ trällerten schon damals die Comedian Harmonists und das Thema „Freundschaft“ ist so aktuell wie eh und je. Dabei drängt sich die zeitlose Frage auf, wie denn diese sein müsste - und wie man einen wahren Freund findet. Oder sogar: was tun, wenn dieser sich als falscher Freund entpuppt, als eine Illusion und Enttäuschung? Ob es sich um falsche Hoffnungen, irrige Zielsetzungen oder um fragwürdige soziale Vergleiche in unserer digitalen Zeit auf den Selbstdarstellungsportalen der Social Medias handelt, wo vermeintlich glamouröse und großartige Leben anderer sichtbar werden - alles das kann zu einer Selbst-Abwertung oder sogar zu fortschreitendem Selbst-Verlust führen. Ganz in diesem Sinne ist der Protagonist des Buchprojekts ein kleiner Tiger, der sich auf die Suche nach einem Freund aufmacht und einem schillernden Wesen begegnet. Dieses möchte er unbedingt für sich gewinnen, weil er von ihm fasziniert ist. Im Laufe der Geschichte stellt er fest, dass er sich immer mehr dabei verliert. Wie kann er sich daraus befreien, um wieder zu sich selbst im positiven Sinn zu finden, mit einem neuen gestärkten Selbst-Bewusstsein? Herausforderungen, die das Leben an uns Menschen stellt, nimmt Gudrun Prölss Feldmann, mit dem Künstlernamen Gudrun Imagu, gerne als Grundlage für ihre Arbeiten. „Es ist mir ein wichtiges Anliegen, Wahrnehmungen und Erfahrungen aus meinem Umfeld sowie gesellschaftliche Strömungen zu verstehen und sie in Bildgeschichten zu verwandeln und zu verarbeiten. Besonders im Bild liegt das besondere Potential, diese zu kristallisieren und dingfest zu machen, in Geschichten eine Entwicklung darzustellen - und Auflösungen für komplexe Themen zu finden“, erklärt Gudrun Imagu ihre kreativen Arbeiten. Ihre Herangehensweise ist die Collagetechnik. Experimentelle Drucktechniken mit Acrylfarben und die dabei entstehenden Muster und Strukturen ergeben die Basis für die weitere Vorgehensweise. Aus den ausgeschnittenen „Schnipseln“, mit dem Spiel des Zufälligen, komponiert sie die geeigneten Stimmungen für die weiteren Folgen der Geschichte. Die Künstlerin ist erst seit Neuem Mitglied des Kunstkreises Karlsfeld und stellt nun erstmalig ihr neues Buchprojekt in der Galeriewerkstatt aus. Die Idee, der Text und die Bilder stammen aus ihrer „Feder“. Dieses Jahr wird das Buch im Eigenverlag gefertigt. Die Malerin und Illustratorin studierte in Luzern an der Hochschule für Kunst & Design, Schwerpunkt Illustration sowie in Basel und in London. Sie lebt seit vielen Jahren in Untermenzing, München.

 

Soll das etwa ein Miau sein? Buchprojekt von Gudrun Imagu

Vernissage am Freitag, den 14. Juli 2023, ab 19:00 Uhr in der GalerieKunstwerkstatt, Drosselanger 7, 85757 Karlsfeld. Die Ausstellung dauert vom 15. - 23. Juli, jeweils samstags/sonntags von 14:00 - 18:00 Uhr und nach Vereinbarung Bild: Gudrun Imagu

Termin:  
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   GalerieKunstwerkstatt, Drosselanger 7, 85757 Karlsfeld