Achtung!    2G-Plus-Regel

 

Die Corona-Ampel steht seit Montag, den 08.11.2021 auf Rot!  Deshalb gilt seit Mittwoch, den 24.11.2021 die 2G-Plus-Regel (d.h. es dürfen nur Geimpfte und Genesene in Verbindung mit einem aktuellen Test ins Hallenbad). Neuregelung für Booster-Impfung!

 

Mehr Informationen zu den Zugangsbeschränkungen bitte hier klicken


Um Zutritt für das Hallenbad Karlsfeld zu erhalten, müssen alle Personen ab 18 Jahren folgenden Nachweis vorlegen:

Geimpft:

  • Impfpass zum Nachweis des vollständigen Impfschutzes ( ab 14 Tage nach abschließender 2. Impfung Dokumentation im Impfpass, auch digital möglich )
  • oder Dokumentation Zweitimpfung ( offizielles Dokument des Bayerischen Impfzentrums )

Genesen:

Im Fall einer überstandenen COVID-19-Infektion:

Nachweis des positiven PCR-Testergebnisses, welches mindestens 28 Tage alt und nicht älter als sechs Monate ist.

Getestet:

Notwendig negatives Testergebnis als:

  • PCR-Test, PoC-PCR-Test, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde
  • alternativ PoC-Antigentests, der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde

 

Booster-Impfung ersetzt notwendigen Testnachweis:

Geimpfte Personen sind nach Ablauf von 14 Tagen nach der sog. Booster-Impfung getesteten Personen gleichgestellt. Dies bedeutet, dass geboosterte Besucher nach Ablauf der Frist von der Pflicht zur Vorlage eines zusätzlichen Testnachweises befreit sind.


Desweiteren ist Folgendes zu beachten

  • Bitte halten Sie Ihre Nachweise sowie Ihr Ausweisdokument bereit.
  • Es besteht eine FFP2-Maskenpflicht im gesamten Schwimmbadbereich (ausgenommen sind die Schwimmbecken, die Duschen und am eigenen Sitzplatz / Liegestuhl).
  • Für Kinder unter 6 Jahren besteht keine Maskenpflicht.
  • Für Kinder ab dem 6. bis zum 15. Lebensjahr muss eine medizinische Maske (OP-Maske) getragen werden.
  • Es werden keine Selbsttests in unserer Einrichtung angeboten, beaufsichtigt oder durchgeführt. Allerdings besteht die Möglichkeit, sich im Wellnesszentrum beim Hallenbad Karlsfeld testen zu lassen.


Wir bitten Sie um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen trotz der vielen Auflagen der Bundesregierung einen tollen und erholsamen Aufenthalt im Hallenbad Karlsfeld.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch.
Ihr Hallenbad-Team

 

Das Karlsfelder Hallenbad

Hallenbad Becken

Freizeittreff für Jung und Alt

Das Hallenbad bietet alles, was zur Entspannung nötig ist. Auch Sie sollten diese Einrichtung nutzen! Schwimmen, Wellness, Massagen und Physiotherapie fördern Ihre Gesundheit.

Das Schwimmerbecken lädt mit Massagedüsen, Nackendusche und Bodenblubbern zum Schwimmen und Relaxen ein. Bei schönem Wetter kann man sich auf der Dachterrasse neben der Schwimmhalle sonnen. Ein Sprungbecken mit einem 3-Meter-Turm und einem 1-Meter-Brett ist ebenfalls vorhanden.

 

 

Grossansicht in neuem Fenster: Hallenbad Kleinkinderplanschbecken

 

Das Kleinkinderplanschbecken lockt mit einer Rutsche, Spritzwand und weiteren Attraktionen zum Spielen. Für die Kleinsten ist ein Wickelplatz vorhanden und mittlerweile gibt es auch Kinderduschen und ein Kinder-WC.

 

 

 

  

 

Grossansicht in neuem Fenster: Hallenbad Becken

Jeden Montag ist Warmbadetag von 9.00 bis 22.00 Uhr bei einer Wassertemperatur von 32 ° C. Sonst haben wir angenehme 28 ° C. (Keine Badekappenpflicht).
Jeden Samstag von 14.00 bis 17.00 Uhr findet ein Spielnachmittag für Kinder und Jugendliche statt, wo man sich an verschiedenen Spielgeräten nach Herzenslust austoben kann.

Eine Slackline gibt es jeden ersten Samstag im Monat von 14.00 bis 17.00 Uhr und in den Ferien mittwochs von 13.00 bis 15.00 Uhr.


 

 

 

Selbstverständlich ist das Hallenbad barrierefrei. Ein Aufzug befindet sich hinter der Notausgangtreppe an der rechten Frontseite des Hallenbades. Von hier gelangen gehbehinderte Besucher problemlos ins Schwimmbad. Hinter der Schwimmmeisterkabine stehen behindertengerechte Umkleiden, Duschen und WC-Anlagen zur Verfügung. Der Übergang zum Schwimmbecken ist problemlos auch für Rollstuhlfahrer möglich, keine Stufen oder Rinnen sind hinderlich. Eine Liftanlage ist hilfreich beim Einsteigen in das Becken mit variablem Boden.

 

 

Neue Gaststätte Hallenbad

Die Hallenbad-Gaststätte "Acqua-Bar Elisa" ist seit dem 15.10.2019 wieder geöffnet und sorgt für das leibliche Wohl. Das erfahrene und gastfreundliche Team übernimmt gerne Feierlichkeiten, wie z. B. Kindergeburtstage, Geburtstage usw. An sonnigen Tagen bietet die Terrasse einen idealen Platz für Kaffee und Kuchen.

 

Die Öffnungszeiten der Gastronomie finden Sie hier

 

 

 

 

 

Yoga-Ruheraum

Im Erdgeschoss befindet sich Physiosports und Wellnesszentrum. In der Praxis für Physiotherapie werden die medizinischen Leistungen wie z. B. Krankengymnastik und Manuelle Therapie in Räumen mit entspannter Atmosphäre angeboten. Der Geräteraum ermöglicht ein optimales Trainingsprogramm und die 10er und 15er Karten bieten die zeitliche Flexibilität. Im gemütlichen Wellnessbereich gibt es eine große Auswahl an Massagen und Behandlungen, u. a. Ayurvedische- und Wellnessmassagen, Reiki und Kinesiologie. Yoga, Pilates, Kinderyoga, Schamanische Arbeit, Ernährungsberatung, Vorträge und Seminare finden im hellen Seminarraum statt.