Briefe an Sicherheitsbeauftragten Asyl im Landratsamt Dachau

Aus aktuellem Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass Briefe an Herrn Klose, den Sicherheitsbeauftragten Asyl beim Landratsamt Dachau, nicht anonym sondern mit korrektem Namen und Adresse abgegeben werden müssen. Dies ist für die weitere Recherche und Rückfragen sehr wichtig. Außerdem kann eine Antwort natürlich nur verschickt werden, wenn der Absender bekannt ist.

 

 

Bitte adressieren Sie Ihre Briefe an:

 

Landratsamt Dachau

Herrn Klose

Sicherheitsbeauftrager Asyl

Gruppe 223

Weiherweg 16,

85221 Dachau

 

Mails bitte an: norbert.klose@Lra-dah.bayern.de

drucken nach oben